KVB: Dienstag, 10.4. Warnstreik

Weder Stadtbahnen noch Busse der KVB werden am Dienstag, den 10. April verkehren. Die Gewerkschaft ver.di hat zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen, die KVB wird demnach am gesamten Betriebstag bestreikt werden. Ab 3 Uhr fahren nur noch die Busse von Subunternehmen. Der Betrieb der KVB wird erst am Mittwoch, den 11. April zum Beginn des…

Jugendbefragung der Stadt

Die Stadt Köln ruft rund 70.000 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 14 und 21 Jahren auf, in einer Online-Befragung ihre Meinungen, Wünsche und Perspektiven für ihre Stadt zu äußern: Was gefällt oder fehlt den Jugendlichen im Wohnumfeld? Was halten sie von den Freizeit- und Bildungsangeboten? was schätzen sie an Köln und was würden…

„Glashütte goes Himmelsstürmer“ – Graffiti einmal anders

Großzügige Spende des Flughafen Köln/Bonn in Höhe von € 1000 Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) wurde von der Leiterin der Kita Himmelsstürmer Frau Gitte Janosch-Schneider wegen der Unterstützung eines Graffiti-Projekts angesprochen. Die KITA Himmelsstürmer ist eine evangelische Kindertagesstätte der Kinder- und Familienhilfe Diakonie Michaelshoven in der Helmholtzstraße in Porz-Urbach. Hier werden 85 Kinder und Familien seit…

Der Solibund e.V. – Ein interkulturelles Zentrum in Köln-Porz

Ein vielfältiges Angebot nur durch viele ehrenamtlich tätige Helfer möglich Der Bürgerverein Porz-Mitte (BVPM) hatte zu seiner Bürgersprechstunde im März den Vorstand Herrn Kemal Sovuksu und die Vorstandsassistentin Alexandra Tschiersky vom Solibund e.V. eingeladen. Der Solibund ist eine Selbsthilfeorganisation und ein interkulturelles Zentrum in Köln-Porz und wurde im April 1993 gegründet. Seit etwa einem Jahr…

Gepflegte Hochbeete auf dem Weg zum Porzer Rheinufer

Aus einer langweiligen Grünanlage wird ein gepflegtes Ambiente Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) hat sich bei der Bezirksvertretung Porz dafür eingesetzt, dass mit bezirksorientierten Mitteln in Höhe von € 5.800 die Hochbeete zwischen Rathaus und Hotelaufgang neu gestaltet werden und – passend zu Ostern – ein „grünes Ambiente“ ausstrahlen. Wir danken dafür im Nachhinein herzlich allen…

Groov: Naturschwimmbecken fertiggestellt!

Gleichsam als Reminiszenz an die Rheinschwimmbäder Ende des 19. Jahrhunderts haben die KölnBäder rechtzeitig zum Osterfest an der Groov ein Naturschwimmbecken fertiggestellt. Damit wird die Attraktivität der Groov als Naherholungsgebiet sicherlich weiter gesteigert. Die Schwimmfläche ist durch ein umlaufendes Edelstahlgitter – auch als Schutz der Schwimmer vor Schwänen und großen Hechten – vom Rest der…

Frühling im Streichelzoo

Der Frühling naht und in Rolf’s Streichelzoo tummeln sich wieder die ersten Wasserschildkröten in der Sonne. Auch in den Käfigen und Stallungen wird es lebhafter. Wer die Vielfalt und Vielzahl der Tiere noch nicht oder schon länger nicht mehr besucht hat: Der Streichelzoo in Zündorf ist einen Ausflug wert. Der Eingang befindet sich am Haupteingang…

Frohe Ostern !

Die Redaktion porzerleben.de wünscht allen Besuchern und Mitarbeitern unserers Veedelsblogs ein frohes und entspanntes Osterfest. Die Osterhasen sind auch schon unterwegs, wer es nicht glaubt – dies ist der Beweis. (Foto: © porzerleben.de)

Vorschriften für Halter freigehender Katzen

Am 4. April 2018 tritt die Kölner Katzenschutzverordnung in Kraft. Sie umfasst eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Freigängerkatzen. Katzenhalterinnen und -halter, die ihrer Katze Zugang ins Freie gewähren, sind verpflichtet, diese ab dem Alter von fünf Monaten von einem Tierarzt kastrieren zu lassen. Zudem müssen die Katzen dauerhaft mit einem Mikrochip oder einer Ohrtätowierung…

KVB: Variante Rheintunnel prüfen

Am heutigen Freitag teilte die KölnSPD im Rahmen einer Pressekonferenz mit, welche Lösung sie sich für die Kapazitätsprobleme im ÖPNV und die Ertüchtigung der Ost-Achse zwischen Bensberg und Weiden-West vorstellt. Sie möchte sowohl einen schnellstmöglichen oberirdischen Ausbau für den Betrieb mit Langzügen als auch einen Tunnel von Deutz bis zum Aachener Weiher. Ob eine Unterquerung…