Helge Schlieben

Auch Porz profitiert

OGTS-Ausbau geht weiter

Auch Porz profitiertVor der Sommerpause hat der Rat der Stadt Köln den Ausbau der Plätze in der offenen Ganztagsgrundschule beschlossen. Insgesamt wurden für das neue Schuljahr 2016/17 kölnweit 1.000 zusätzliche Plätze bewilligt. „Die Anzahl der OGTS-Plätze wurde für das Schuljahr 2016/17 auf 28.900 erhöht und somit dem wirklichen Bedarf wieder etwas angenähert. Hiervon profitiert auch…

Endlich: Rat fasst Baubeschluss für Wahner Schulzentrum !

Baubeginn im Frühjahr 2017, Fertigstellung Ende 2019Nach langen Jahren des Wartens geht das nächste Projekt am Wahner Schulzentrum endlich auf seine Zielgerade. „Nachdem nun endlich die Vorplanungen und die endgültige Entwurfsplanung für die Erweiterungsmaßnahme am MKG und an der OLS fertiggestellt werden konnten, hat der Rat der Stadt Köln in seiner letzten Sitzung vor den…

Bau der P-&R-Anlage am Wahner Bahnhof beginnt Anfang 2016 !

Fertigstellung bis Dezember 2016Die Never-Ending-Story um das Parkhaus am Bahnhof Wahn neigt sich endlich dem Ende zu. „Nachdem der Verkehrsausschuss den Bau des Parkhauses im Herbst 2013 einstimmig beschlossen hatte, hat uns die Verwaltung auf Nachfrage nun aktuell mitgeteilt, dass der Baubeginn für Anfang 2016 geplant ist. Die Fertigstellung soll laut Aussage der Kölner Verkehrs-Betriebe,…

Schnelles Internet für Libur !

Nach langwierigen Bemühungen steht endlich fest: „Porz-Libur wird voraussichtlich in zwölf Monaten schnelles Breitbandinternet erhalten. Damit wird die aktuelle Geschwindigkeit von bis zu 6 Mbit/s auf bis zu 100 Mbit/s erhöht. Das hat uns die Firma NetCologne schriftlich auf Nachfrage zugesichert,“ teilen der Porzer Bundestags-abgeordnete Karsten Möring und Ratsherr Dr. Nils Helge Schlieben (beide CDU)…

Einladung zur Brennpunktveranstaltung Verkehr

CDU-Ratsmitglied Dr. Helge Schlieben und Bezirksvertreterin Birgitt Ogiermann laden ein zur Brennpunktveranstaltung Verkehr Keine Zusatzverkehre nach Wahn, Lind und Libur: CDU lehnt rot-grüne Pläne zu Ortsumgehungen ab Montag, 28.04.2014, 19:00 Uhr, Eltzhof, St. Sebastianusstr. 10  Diskutieren Sie mit uns über: · Planungen zur Ortsumgehung Wahn/Libur (L274n) · Planungen zur Ortsumgehung Zündorf · Umbauarbeiten am Bahnhof…

Keine Zusatzverkehre nach Wahn, Lind und Libur

CDU lehnt rot-grüne Pläne zu Ortsumgehungen ab Seit mehr als 30 Jahren wird über den Bau der Ortsumgehungstraße Wahn/Libur (L274n) zur Entlastung der Ortsteile Wahn, Wahnheide und Libur vom Berufsverkehr aus und nach Niederkassel diskutiert. Parteiübergreifend war die favorisierte Trasse bis vor kurzem die sog. Variante 1 zur Belgischen Allee in Spich, die südlich von…

Verwaltung bestätigt Porzer Standorte für Flüchtlingsunterkünfte

CDU kritisiert Verwaltung und SPD Gegen die Stimmen der CDU-Fraktion hat der Rat der Stadt Köln in seiner April-Sitzung mit einer Mehrheit aus SPD, Grünen und Linken endgültig die Errichtung von 8 Flüchtlingsunterkünften beschlossen, darunter die Standorte „Albert-Schweitzer-Strasse” in Wahn und „Loorweg” in Zündorf. Die auf verschiedenen Veranstaltungen und in der Bezirksvertretung Porz von SPD und Grünen angestoßene Diskussion…

Geschafft: Kein zusätzlicher LKW-Verkehr über die Heidestraße!

Massiver Protest zeigt Wirkung bei der Sanierung der Mülldeponie Lind Die seit 1979 stillgelegte Deponie in Lind muss dringend saniert werden. Der hierfür notwendige Baustellenverkehr bereitet Anwohnern und Politik seit nunmehr sechs Jahren Kopfschmerzen. Bis heute ist nicht geklärt, welche Strecke der Anlieferverkehr mit insgesamt 40.000 LKW-Fahrten definitiv nehmen wird. Die Pläne der Kölner Stadtverwaltung…

CDU lehnt Wahner Standort für Flüchtlingsunterkünfte ab

Keine Standortentscheidung ohne Bürgerbeteiligung Die Kölner Stadtverwaltung unter Oberbürgermeister Jürgen Roters (SPD) plant die Errichtung von zunächst fünf Flüchtlingsheimen, die der Rat der Stadt Köln Anfang April beschließen soll. Zwei der aktuell vorgelegten fünf Standorte befinden sich im Stadtbezirk Porz, davon eines in Wahn Das betreffende Grundstück in Wahn liegt an der Albert-Schweitzer-Strasse und umfasst…