Kölnbäder an den Feiertagen

Kurzurlaub zu den Festtagen gegen Jahresende bieten die KölnBäder mit ihren Bade-, Sauna- und Eislaufangeboten an Weihnachten und zum Jahreswechsel.

So stehen die Bade- und Saunalandschaften im Agrippabad, Ossendorfbad und Lentpark sowie die Eisflächen im Lentpark  an Heiligabend, Montag 24. Dezember 2012, und an Silvester, Montag, 31. Dezember 2012, jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung. Die Fitnessbereiche „AgrippaFit“ und des „RochusFit“ haben von 6:30 bis 13:00 Uhr geöffnet.

Badevergnügen und Erholung stehen auch am 2. Weihnachtsfeiertag, Mittwoch, 26. Dezember 2012, auf dem Programm. Dann öffnen die  Bade- und Saunalandschaften im Agrippabad, Lentpark, Ossendorfbad, Stadionbad, Zündorfbad und Zollstockbad jeweils von 9:00 bis 21:00 Uhr. Genau im selben Zeitraum können die Gäste ihre Bahnen auch über die Eisflächen im Lentpark ziehen oder die Badelandschaft im Höhenbergbad nutzen. Die Saunalandschaft im Höhenberger Bad steht von 12:00 bis 20:00 Uhr zur Verfügung. Die Fitnessbereiche „AgrippaFit“ und des „RochusFit“ haben von 09:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Wer gleich zum Start ins neue Jahr seine Runden auf dem Eis drehen oder ins Wasser springen möchte, kann den Lentpark am Dienstag, 1. Januar 2013, von 13:00 bis 21:00 Uhr besuchen.

Alle KölnBäder bleiben am 1. Weihnachtsfeiertag, Dienstag, 25. Dezember 2012 geschlossen!  Zwischen den Feiertagen gelten die regulären Öffnungszeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *