Redaktion

Am Stadtgymnasium wird es eng

Wer meint, das Stadtgymnasium Porz platze bereits aus allen Nähten, wird sich zukünftig eines besseren belehren lassen müssen. Bereits heute besuchen 1.099 Schüler die Bildungsstätte. Es ist noch nicht lange her, dass ein Erweiterungsbau mit einer Mensa und einigen wenigen zusätzlichen Räumen  erstellt wurde. Dadurch sind auch Räume für die Ganztagsbetreuung entstanden. Bisher war die…

Generationenübergreifendes Kunstprojekt für Porz-Mitte

2015 hat die Leiterin des Jugend- und Gemeinschaftszentrums-Glashütte , Frau Riemann in dem Projekt : „Wir machen den Hertie bunt !“ mit den Stadtrebellen die Schaufenster des Kaufhauses gestaltet und die Kinder haben ihr „Kaufhaus der Träume“ dargestellt. Hierdurch kamen Hans van Ooyen und Trudy Braun auf die Idee, vor dem Abriss allen Porzern die…

Sommer-Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche

„Ferien zu Hause“ werden in Porz in den Sommerferien 2017 von verschiedenen Trägern angeboten. Soweit die Katholische Jugendagentur Kooperationspartner ist, sind diese Angebote für die Porzer Stadtteile Eil, Urbach und Grengel sowie für weitere Kölner Stadtteile unter www.ferien-zu-hause.de auffindbar. Dies ist der Flyer für Grengel:

Westhovener Aue soll aufgewertet werden

Einstimmig haben die Porzer Bezirksvertreter verschiedene Maßnahmen zur Aufwertung der Westhovener Aue beschlossen. Hierzu zählt die Aufstellung von zehn neue Bänken und Papierkörbe (vor allem in Teichnähe) mit Hundekottütenspendern, die Unterbindung des Pkw-Verkehr durch konsequente bauliche Maßnahmen wie Schranken, und abschließbare Poller wirkungsvoll, die Umstellung der Beleuchtung in Lampenmasten auf LED-Leuchtmittel, Entsiegelungs- und Grünpflegemaßnahmen sowie…

KVB-Jubelmeldung bringt Porz nichts

stadtradeln

Knapp 1,2 Millionen Ausleihen der KVB-Räder in zwei Jahren – so jubelt die KVB. Doch in Porz können wir kein einziges „der knapp 1.500 KVB-Räder schnell und leicht finden und einfach losfahren.“ Seit dem 8. Mai 2015 belegt die KVB Tag für Tag eindrucksvoll: Porz gehört nicht zu Köln. Denn das Ausleihgebiet der Räder endet…

Landtagswahl 2017 – kleine Analyse

Die Landtagswahl ist vorüber, in unserem Wahlbezirk Köln V hat sich Florian Braun durchgesetzt. Allerdings sehr knapp, und bezogen auf den Stadtbezirk Porz hat Jochen Ott mehr Stimmen erzielt. Doch in den dem Wahlbezirk zugehörigen Ortsteilen Brück und Rath-Heumar lag Florian Braun deutlich vorne, was wohl den Ausschlag gab. Diese Ergebnisse haben wir auf porzerleben.de…

Landtagswahlen 2017 in Porz – Ergebnisse I

Nicht ganz taufrisch (die Redaktion war im Urlaub) veröffentlichen wir nun differenzierte Ergebnisse der Landtagswahlen 2017. Bei den Landtagswahlen am 14. Mai haben im Wahlbezirk Köln V – Porz, sowie Merheim, Brück und Rath-Heumar – 62,4 Prozent (2012: 56,9 Prozent) aller Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Für die CDU wird Florian Braun direkt in den Landtag…

Wochenende: Wahnbad dicht, Freibad Vingst auf

Am Wochenende 27./28. Mai wird das Naturfreibad Vingst an beiden Tagen erstmalig in diesem Jahr geöffnet sein, jeweils in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr. Unterdessen ergibt sich eine Einschränkung im Betrieb des Wahnbades. Es bleibt zugunsten der Freibadesaison an beiden Wochenendtagen geschlossen. Der Vereinsbetriebund sämtliche Kurse im Bad bleiben hiervon aber unberührt.

Erst jetzt Großsporthalle wieder nutzbar

Wir hatten es Anfang Januar mit Freude gemeldet: Ende Februar würde die Großsporthalle am Stadtgymnasium wieder für Sportveranstaltungen zur Verfügung stehen. Doch es sollte anders kommen. Erst nächste Woche wird die Turnhalle definitiv wieder freigegeben. Die Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten hatten mehr Zeit in Anspruch genommen als ursprünglich geplant. Der Hallenboden in der Dorotheenstraße wurde teilweise…