Redaktion

Lärmaktionsplan wird fortgeschrieben

Der Lärmaktionsplan der Stadt Köln wird fortgeschrieben. Auf der Basis der Lärmkartierung Mitte 2017 sind alle Straßen, Schienenwege, Großflughäfen und Industrieanlagen berücksichtigt, die deutlichen Umgebungslärm verursachen. In die Lärmaktionsplanung gehen die Bereiche ein, in denen die Auslösewerte für die Aktionsplanung von 70 / 60 dB(A) tags / nachts und die gesundheitsrelevanten Schwellenwerte von 65 /…

Medienvielfalt in Porz

Das Journalismus Lab der Landesanstalt für Medien NRW hat die lokale und regionale Medienvielfalt in Nordrhein-Westfalen in einer Karte erfasst. Also Zeitungen, TV, Radio, Zeitschriften und Onlineportale, die kontinuierlich journalistisch über lokale Ereignisse berichten. Anzeigenblätter wurden dabei nicht berücksichtigt. Dies ist das Ergebnis für den Bezirk Köln-Porz (knapp 114.000 Einwohner): Der einzige Punkt – türkis…

Karstadt/Kaufhof: Logistikstandort Porz wächst

Galeria Karstadt Kaufhof  passt seine Logistik an. Nach der Fusion Kaufhof/Karstadt und durch das Joint Venture Karstadt /Logistikdienstleister Fiege 2018 war es erforderlich, Standorte und Strukturen neu zu definieren. Galeria Karstadt Kaufhof verfügt zukünftig mit Unna, Vogelheim und Porz künftig in der Logistik über drei schlagkräftige Großstandorte mit idealer Verkehrsanbindung und modernster technischer Ausstattung. Hingegen…

Grundwasser überprüft – Belastung insgesamt tolerierbar

Nachkontrolle im Grengel Das städtische Umweltamt hat beim diesjährigen Grundwasser-Monitoring Proben an 203 Messstellen gesammelt. Ihre chemische Untersuchung galt unter anderem auch dem in der EU zugelassenen Pflanzenschutzmittelwirkstoff Glyphosat, dessen Abbauprodukt AMPA sowie dem seit 1991 in Deutschland verbotenen PSM-Wirkstoff Atrazin. Das Ergebnis: Lediglich an sechs Grundwasser-Messstellen wurde der sogenannte Geringfügigkeitsschwellenwert für diese Stoffe überschritten.…

Partnerschaftsverein Porz unter neuem Vorsitz

Die Mitgliederversammlung des Partnerschaftsverein Porz (PVP) hat Susanne Ristic-Samii zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie tauscht damit ihre bisherige Position als stellvertretende Vorsitzende mit dem langjährigen Vorsitzenden Thomas Ehses. Der erweiterte Vorstand bleibt nach den Wahlen unverändert. Ihn bilden Doris Groth, Sybina Richter, Rosemarie Feyen, Ulf Florian, Klaudia Warminski, Frans Komorowski und als Vertreter der Bezirksvertretung…

Mit dem Elektroroller (E-Scooter) in Porz unterwegs – die Bestimmungen

Seit Mitte Juni sind E-Scooter im Straßenverkehr erlaubt. Doch es gibt einiges zu beachten, sonst stoppt die Polizei die Fahrt und es können bei einer Strafanzeige deutlich dreistellige Geldstrafen fällig werden! Das sind die Voraussetzungen: Bauartbedingt ist die Höchstgeschwindigkeit 20 km/h und die maximale Nenndauerleistung 500 Watt; das Mindestalter liegt bei 14 Jahren, ein Führerschein…

Hip Hop Jam der Glashütte

Gemeinsam mit dem Solibund e.V. richtet das Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte am Samstag, den 06.07.2019 eine Tagesveranstaltung rund um die Hip Hop Kultur aus. Auf dem Gelände des Solibund e.V. wird es Live Auftritte von verschiedenen Hip Hop und Breakdance Künstlern geben, eine große Graffiti Aktion, live DJ’s und BBQ. Gleichzeitig finden Workshops statt, an…

Die Veedel verschönern

Finkenberg, Gremberghoven und Teile von Eil gehören zu einer Fläche, die von der Stadt Köln als „Sozialraum Köln-Ost“ gefasst werden. Für diesen Bereich wurden im März Aktionsideen für gute Nachbarschaft gesammelt. Inzwischen hat die Stadtverwaltung ihre Realisierung geprüft. Am 2. Juli sollen in Finkenberg im ehemaliger Kik-Markt auf dem Platz der Kulturen, Konrad-Adenauer-Straße 56-66, zwischen…

Musikvideo aus Zündorf

Simone Ludwigs Song „Ferienrezept“ macht Sommerlaune Die Sommerferien rücken näher und der Zündorfer „Familienbetrieb“ ludwig2productions GmbH hat dazu den passenden Song als Musikvideo produziert. Das „Ferienrezept“ verrät, wie mit Phantasie und guter Laune Sommer- und Ferienstimmung entsteht. Unter der Mitwirkung von Zündorfer Kindern wurde drei Tage an verschiedenen Orten in der Umgebung gedreht, der Song…

Redaktion von porzerleben.de nach 60 Stunden wieder online

An sich sollte es nur eine Umschaltung auf V-DSL sein. Doch seit Freitag ging nicht mehr – die Festnetztelefone und das Internet waren tot. Seit Freitagnachmittag wartet die Redaktion auf den avisierten Techniker! Montagmittag haben wir das Ganze dann auf porzerleben gepostet. Eine halbe Stunde später war zwar immer noch kein Techniker da, aber plötzlich…