Stadt Köln öffnet Museen wieder

Anmeldung online oder telefonisch erforderlich, Pflicht zum Tragen medizinischer Masken, Gastronomie bleibt geschlossen.

Am 13. März öffnen die städtischen Museen wieder! Nach der Voraböffnung des Museum Ludwig aus Anlass der Warhol-Ausstellung sind nun alle Museen wieder zugänglich. Damit endet für die Häuser der seit dem 2. November 2020 bestehende Lockdown wegen der Corona-Pandemie. Aufgrund der neuen Corona-Schutzbestimmungen ist ein Besuch in den Museen jetzt möglich, allerdings nur nach Voranmeldung und für ein bestimmtes Zeitfenster. Zusätzlich werden in den Museen die Kontaktdaten der Besuche erfasst, um die Nachverfolgung zu gewährleisten.

„Ich bin froh, dass wir dem Publikum mit dem System der Voranmeldung eine gute und sichere Möglichkeit bieten, die Museen unter Einhaltung der geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen wieder besuchen zu können. Das ist ein positives und wichtiges Signal für die Kultur in Köln“, so Susanne Laugwitz-Aulbach, Beigeordnete für Kunst und Kultur der Stadt Köln.

Zunächst öffnet am Dienstag, den 9. März das Museum Ludwig. Alle weiteren Museen der Stadt Köln öffnen am Samstag, den 13. März. Weitere Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *