Dreimal Malerei im Bezirksrathaus

"Groov" von Addi Wetzel

"Groov" von Addi Wetzel

Im Porzer Bezirksrathaus wurde eine neue Ausstellung eröffnet, in der drei Maler ihre Werke zeigen. Addi Wetzel, C.C. Batty und Gina Khezri sind bzw. waren in der Verwaltung der Stadt Köln tätig, beschäftigen sich in ihrer Freizeit mit Malerei und haben für sich jeweils unterschiedliche Formen des Ausdrucks gefunden.

Addi Wetzel malt sowohl gegenständlich als auch abstrakt in lebhaften Farben. Neben einem Landschaftsbild der Groov, zeigt er Bilder mit symbolistischen Motiven und Bezügen etwa zu Frida Kahlo oder auch reine Farbkompositionen, die an Paul Klee denken lassen.

C.C. Batty fertigt Reliefbilder, die von rein abstrakten Kompositionen bis hin zu Landschaften reichen und auch spirituelle Anklänge zeigen (z.B. eine Buddha-Darstellung).

Gina Khezri schließt sich mit ihren Tropfbildern dem Action Painting an und erzielt sehr farbenfrohe und dynamische Kompositionen.

Die Ausstellung dauert bis zum 12. Mai und kann Montags bis Freitags von 9 Uhr bis 18 Uhr im Bezirksrathaus auf der Galerie im ersten Stock besichtigt werden. Die Ausstellung ist auch insofern sehenswert, als das Porzer Rathaus über eine großzügige und helle Ausstellungsfläche verfügt, in der die Bilder sehr gut zur Geltung kommen.
[column width=“45%“ padding=“10%“]

"Vatnajökull" von C.C. Batty

[/column] [column width=“45%“ padding=“0%“]

"Tropfbild 4" von Gina Khezri

[/column] [end_columns]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *