K.G. Rut-Wiess Löstige Langeler mit eigenem Bier

  Freitag, der 19. Januar 2018, sollte ein besonderer Tag für die K.G. Rut-Wiess Löstige Langeler sein. Auf der Kostümsitzung gab es als Überraschung fürs „Jecke Volk“, die Premiere unseres eigenen K.G.-Bieres der Brauerei Scharrenbräu. Damit ist die K.G. Rut-Wiess Löstige Langeler die einzige Karnevalsgesellschaft in Porz, wenn nicht sogar in Köln, mit eigenem Bier.…

Porzer Dreigestirn in Berlin

Martin Dörmann reicht Staffelstab an Karsten Möring weiter Mit einem furiosen Auftritt des Porzer Dreigestirns und der Rezag-Girls in der Parlamentarischen Gesellschaft des Deutschen Bundestags zeigten die rheinischen Karnevalisten, dass es neben Sondierungen und politischem Alltag auch ein Leben außerhalb der Politik gibt. Das ließen sich die Bundestagsvizepräsidenten Thomas Oppermann (SPD) und Hans Peter Friedrich…

Fliegerbombe in Westhoven: Evakuierung

In Köln-Westhoven wurde bei Sondierungen im Zusammenhang mit Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Dieser Blindgänger wurde am heuti-gen Freitagmorgen, 19. Januar 2018, auf dem Grundstück Drieschstraße 6 freigelegt und vom Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) identifiziert. Es handelt sich um eine 10-Zentner-Bombe amerikanischer Bauart mit Kopfzünder. Sie liegt in einem Meter Tiefe und soll am…

Orkantief verursacht erhebliche Schäden

Das Orkantief „Friederike“, das am heutigen Donnerstag mit Windgeschwindigkeiten bis zu 120 km/h über Köln hinweg zog, hat erhebliche Schäden im gesamten Stadtgebiet verursacht. Städtische Gebäude wurden beschädigt, darunter sechs Kitas und 22 Schulen. Der Stadtbezirk Porz kam dabei insgesamt eher glimpflich, aber nicht schadensfrei davon. Am Gebäude des Bürgeramtes Porz entstanden Schäden an mehreren…

Karnevalsaktivitäten in Langel

ENDLICH hat das Warten ein Ende, wir freuen uns auf die närrischen Tage und Veranstaltungen. Unsere Kostümsitzung findet in diesem Jahr am 19.01.2018 ab 19:00 Uhr im „Langeler Jözenich“ -> der Jakob-Engels-Halle <-  statt. Neben dem Porzer Dreigestirn mit dem Garde Korps Köln und dem Spielmannszug der Feuerwehr Langel sind u.a. folgende Künstler mit dabei:…

DLRG Lülsdorf bildet wieder Rettungsschwimmer aus

Kursangebot für Nichtmitglieder Die DLRG-Ortsgruppe Lülsdorf bietet ab Januar 2018 wieder die Ausbildung zum Rettungsschwimmer (Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber) für Nichtmitglieder der DLRG an. Ziel der Kurse ist es, aus bereits geübten Schwimmern Rettungsschwimmer zu machen, die in der Lage sind, andere Personen aus gefährlichen Situationen zu retten. Die Kurse finden statt vom 25.01.2018…

Internationales Erzählcafé

Ausgehend von der Lesung ein Buch für die Stadt im November 2017 entstand die Idee, ein „Internationales Erzählcafé“ im SeniorenNetzwerk Porz zu starten. Hier haben Senioren die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich über die eigene Geschichte und Kultur auszutauschen. In einer internationalen und angenehmen Atmosphäre können sie das Erzählte festhalten in Form von…

Groov-Weiden werden zurückgeschnitten

Rund 100 Weiden lässt das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen ab kommenden Montag in der Groov zurückschneiden. Die Äste und Zweige der Bäume sind so lang geworden, dass die Wurzeln das Gewicht nicht mehr halten können. Deshalb waren in den vergangenen Jahren einige Weiden in die Teiche gestürzt. Der Rückschnitt soll das verhindern und dient…

Perspektiven für Porz-Mitte bis 2022

Das Bündnis Porz-Mitte lädt am 10.01.2018 alle Geschäftsleute, Freiberufler und Selbständige aus Porz Mitte ein, um über Möglichkeiten zu diskutieren, wie die Innenstadt attraktiver gestaltet werden kann. Denn die neuen Gebäude, die im Zuge der Neuen Mitte Porz errichtet werden, werden frühestens 2021 fertig sein, und gerade die Bauphase droht sich als Durststrecke für viele…

Hochwasser kommt…

Aufgrund der Wetterlage im gesamten Rheineinzugsgebiet und der zu erwartenden Niederschläge wird die steigende Tendenz des Rheinwasserstands in Köln weiter anhalten. Die Stadtentwässerungsbetriebe Köln gehen von einem möglichen Wasserstand in Höhe von 8,50 bis 9 m KP für Anfang der kommenden Woche aus. Der Aufbau der mobilen Wände im Bereich des Markplatzes in Köln-Porz-Zündorf wird…