Theater und Hoffest im Engelshof

Am Sonntag, den 5. September können Familien im Engelshof eine Theatervorstellung des „Theater Abgelehnt“ besuchen und anschließend das Hoffest für Groß und Klein.

Mit Essen, Trinken, Spielen. Dazu gibt es auf der Bühne Buntes für Augen und Ohren.

5.9.2010, ca. 12 Uhr „Theater abgelehnt“: Wachtmeister W. Aldi

Halten Sie es für möglich, dass der Prinz sein Dornröschen nicht findet und eine ganze andere Frau heiratet? Wie wäre es, wenn der Wolf es gar nicht mehr auf Rotkäppchen und seine Großmutter absieht? Alles Unsinn, sagen Sie? Da kennen Sie aber Wachtmeister W. Aldi schlecht. Der gutmütige, aber etwas dumme Kerl bringt mit seinem Zauberspiegel und einem als Fundsache abgelieferten Zauberstab die ganze Märchenwelt durcheinander. Aber zum Glück gibt es Freunde. Mit Hilfe des klugen Zauberspiegels und der guten Fee Kohlrabi werden die Verhältnisse wieder richtig gestellt. Und wenn Sie nicht gestorb . . .

Eintritt 5 € pro Person

anschließend Hoffest, ca. 13-17 Uhr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *