Es wimmelt in der Burg

Mitmach-Ausstellung auf Burg Wissem

Rotraut Susanne Berner: Sommer-Wimmelbuch (Gerstenberg, 2005)

Rotraut Susanne Berner: Sommer-Wimmelbuch (Gerstenberg, 2005)

Sie erfreuen sich großer Beliebtheit, weil sie weit über das übliche Vorlesen hinaus Kinder und Erwachsene zum genauen Hinsehen führen und das Gesehene unmittelbar formuliert und besprochen wird: Wimmelbücher sind „Seh-Bücher“, „Sprech-Bücher“ und „Lern-Bücher“ in einem. Mit einem Wimmelbuch werden schon ganz kleine Kinder zu selbständigen Bilder-Lesern.

Die Mitmach-Ausstellung „Es wimmelt in der Burg – Wimmelbilderbücher überall“ vereint Illustrationen und Bilderbücher. Zahlreiche Mitmachstationen fordern die großen und kleinen Besucher dazu auf, eigene Wimmellandschaften zu erleben und kreativ mitzugestalten. Während im Erdgeschoss die Entstehung und die Vielfalt der Wimmelbilder und –bücher gezeigt wird, widmet sich die 1. Etage des Museums ausschließlich den berühmten Jahreszeiten-Wimmelbilderbüchern Rotraut Susanne Berners. In Kooperation mit der Stiftung Illustration gibt die bedeutende Illustratorin anhand ihrer Originalillustrationen und ihrer Bücher in großem Umfang Einblicke in die Panoramen von „Wimmelingen“.

Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, den 7.12.2014 ab 15 Uhr. Die Ausstellung dauert bis 15. Februar 2015.

Montags geschlossen

Dienstag bis Freitag                             11 Uhr bis 17 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertags:             10 Uhr bis 18 Uhr

 

Eintrittspreise für die Kombi-Karte BilderBuchMuseum + MUSIT :

Erwachsene:                                       3,50 €

Kinder 3-14 J.                                      1,50 €

Erwachsene, ermäßigt                        2,00 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *