Literaturtag an der Lukaskirche

Am Samstag, den 24. November findet im Gemeindehaus an der Lukaskirche von 10-17 Uhr wieder ein Literaturtag statt. Das Thema wird diesmal Neuseeland sein. Aotearoa- „Land der langen weißen Wolken“. Nannten die Ureinwohner die zwei großen und einige kleine Inseln im südlichen Pazifik. Neuseeland ist das Land, dessen Literatur auf der diesjährigen Frankfurter Büchermesse im Mittelpunkt stand. Deshalb werden auch wir uns dem Land, seiner Geschichte, seinen Spezialitäten und nicht zuletzt seiner Literatur nähern.

Texte werden zur Verfügung gestellt.  Der Unkostenbeitrag beträgt 20 € inkl. Mittagsimbiss und Getränke.

Verbindliche Anmeldung bei: Dagmar Kulozik 02203-958895; email: kulozik51143-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *