Kategorie: Familien

In unserer Rubrik Familien finden Sie auch die Themen Jugendliche, Kinder, Schulen und Kindergärten.

Zündorfbad mit neuen Kursen

Es gibt neue Kurse im Zündorfbad, die kurzfristig diese Woche in den Online-Verkauf gehen. Die neuen Schwimmkurse laufen: Dienstag nachmittags in der Zeit vom 08.03.2022 bis zu den Sommerferien (nicht in den Osterferien). Folgende Kurse werden angeboten:

  • Anfänger 5 plus (Stufe 1)
  • Anfänger 5 plus (Stufe 1)
  • Seepferdchen-Kurs (Stufe 2) -Achtung: Tiefwasser!
  • Bronze-Kurs

Der Online-Verkauf startet am Mittwoch, den 23.02.2022 um 18:00 Uhr.

Fastelovend 2022 in Langel

Wettbewerb „Das schönste Karnevalsfenster“ vom 24. bis 28. Februar 2022

„67 Johr, Fastelovend wie hä es un wor!. . . jetz ehts räch!“

Die KG Rut-Wiess Löstige Langeler ruft zum Wettbewerb „Das schönste Karnevalsfenster in Langel“ auf.

Wer kennt sie nicht, die schön geschmückten Fenster in der Advents- und Weihnachtszeit. „Warum denn nicht auch zum Karneval“, so Vorsitzende Marion Neumann „gerade in der jetzigen Zeit, wo das Karnevalfeiern nicht immer so einfach ist.“

Die KG Rut-Wiess Löstige Langeler hat sich darum entschlossen, einen kleinen Wettbewerb ins Karnevalsleben zu starten.

Die KG ruft alle Langeler auf, ihre Fenster im Zeitraum von

Weiberfastnacht 24.02.2022 bis Rosenmontag 28.02.2022 schön bunt karnevalistisch zu schmücken

und ein Foto davon, mit den Hashtags #loestigelangeler und #onedorf_onelove, auf der Facebook- oder Instagram-Seite der KG zu teilen. Nähere Infos dazu findet man auf der Homepage bzw. auf Facebook und Instagram.

Der KG Vorstand wird unter allen Teilnehmern eine Vorauswahl treffen, die Sieger bestimmen die Mitglieder während des Fischessens Anfang März.

Mit jecken Grüßen
der Vorstand
geschaeftsstelle@kg-loestige-langeler.de
www.kg-loestige-langeler.de

Schwimmkurse in Zündorfbad und Höhenbergbad

Wer schwimmen lernen oder seine Technik verbessern möchte, hat in den KölnBädern regelmäßig Gelegenheit dazu. Neue Kurse werden voraussichtlich in den Osterferien 2022 angeboten. Die Kompaktkurse gehen in Kürze in Planung.

Für Schwimmer, die ihre Technik verfeinern möchten, bietet die Köln Bäder GmbH einen Erwachsenen-Technik-Kurs im Höhenbergbad an.

Ein frohes Weihnachtsfest!

Die Redaktion von porzerleben.de wünscht
allen Leser*innen, Mitpublizist*innen und Inserenten
ein frohes Weihnachtsfest 2021 und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2022

weihnachten-2017

Foto: Drew

Spende über 1.400,00 € an Gymnasium in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Spendenübergabe ….

Am 16. November 2021 waren wir im Peter-Jörres-Gymnasium, Bad Neuenahr-Ahrweiler, und konnten dem Vorsitzenden des Fördervereines in Anwesenheit des Schulleiters und des Hausmeisters die Spende überbringen.

Man war sehr überrascht über die Höhe der Spende, die nun sehr gut bei den anstehenden Projekten für die Schülerinnen und Schüler Verwendung findet, und bedankte sich für die Spenden-Unterstützung durch die Mitglieder. Bereits bei unserer Juli-2021-Vorstandssitzung hatten wir beschlossen, einen Betrag von 250,00 € aus unserem Vereinsgeld zu spenden.

Seit dem 15.11.2021 ist die Schule ans Fernwärmenetz angeschlossen. Da die Ahr das gesamte Keller- und Erdgeschoß verwüstet hatte, war im Keller sowohl die Trinkwasser- als auch die Heizungsanlage völlig zerstört.

Im Erdgeschoß, wo sich die Bibliothek, die Lehrerzimmer, die Verwaltung, die Hausmeisterei und diverse Klassenzimmer – hier auch der Musikbereich – befanden, steht jetzt nur der Rohbau mit Versorgungsleitungen.

In der übernächsten Woche dürfen Schülerinnen und Schüler der Oberstufen, die derzeit in der Schule auf dem Kalvarienberg unterrichtet werden, zurück in die Klassen der oberen Stockwerke, nachdem der Anschluß an Heizung und Trinkwasser realisiert ist.

Ein ganz großes und herzliches Dankeschön geht an unsere Spender.

 

…. und letzter Pflegetag in 2021

In den letzten Wochen hatten sich die „Unkaputtbaren“ mehrfach getroffen, die Eulenwiese gemäht, die Pflegeflächen gesäubert und Hunderte von Krokuss-, Narzissen-, Schneeglöckchen- und Tulpenzwiebeln eingepflanzt. Am Samstag fand nun unser letzter Pflegetag für dieses Jahr statt. Nachdem beim Oktoberpflegetag noch 35 Müllsäcke mit Laub gefüllt worden waren, waren es diesmal sehr zur Freude der Aktiven

Dank der Unterstützung durch das Grünflächenamt

lediglich 4 Müllsäcke.

2022/23 wird Gesamtschule achtzügig

54 neue Plätze in zusätzlichem Gebäude

Ab dem Schuljahr 2022/23 sollen an der Lise-Meitner-Gesamtschule in Finkenberg 54 zusätzliche Schulplätze geschaffen werden, dann könnten zwei zusätzliche 5. Klassen eingerichtet werden. Damit wird die Gesamtschule ab dem Schuljahr 2022/23 achtzügig. Der Ausbau um zwei Eingangsklassen wird durch die dauerhafte Nutzung des Schulgebäudes in der Stresemannstraße 15 möglich, wo ein Gesamtschulcampus entsteht. Da die Lise-Meitner-Gesamtschule im Gemeinsamen Lernen arbeitet, profitieren auch Schüler*innen mit Förderbedarf von der höheren Platzzahl.

Robert Voigtsberger, Dezernent für Bildung, Jugend und Sport: „Um der großen Nachfrage an Gesamtschulplätzen in Köln gerecht werden zu können, ist jeder zusätzliche Platz wichtig. Neben langfristigen Maßnahmen wie Schulbauten und Neugründung von Gesamtschulen, setzen wir auch auf kurzfristige Maßnahmen. Mit der Erweiterungen bereits bestehender Schulen können wir, wenn auch in kleinerer Zahl, dafür aber unmittelbar, neue Gesamtschulplätze schaffen, die zur langfristigen Lösung beitragen können.“ Von dem Vorhaben, die Lise-Meitner-Gesamtschule um ein zusätzliches Schulgebäude zu erweitern, profitiert auch die gymnasiale Oberstufe der Schule. In den Jahrgängen 11 bis 13 werden so neue 58 Plätzen geschaffen und mehr Schüler*innen haben im Stadtbezirk Porz Zugang zur gymnasialen Oberstufe.