DEUTZ AG für hervorragende Ausbildung geehrt

Das Ausbildungszentrum der DEUTZ AG kann sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Die Industrie- und Handelskammer Köln hat die DEUTZ Ausbildungsabteilung für ihre herausragenden Leistungen mit der Urkunde „Die Besten“ geehrt. Damit würdigt die IHK Köln gleichzeitig die sehr guten Prüfungsergebnisse der DEUTZ Auszubildenden, die regelmäßig über dem Kammerdurchschnitt liegen.

Im September 2011 haben bei der DEUTZ AG 46 neue Auszubildende, darunter fünf Frauen, ihre Ausbildung begonnen. Das Unternehmen bietet im technisch-gewerblichen Bereich insgesamt sechs verschiedene Ausbildungsberufe an.„Wir freuen uns über diese besondere Ehrung der IHK Köln für unser Ausbildungszentrum, denn sie ist zugleich Bestätigung und Anerkennung für unsere Arbeit. Wir beschäftigen derzeit in Deutschland 163 Auszubildende und es liegt uns besonders am Herzen, ihnen eine fundierte Ausbildung zu ermöglichen. Schließlich sind sie für unser Unternehmen der Nachwuchs von morgen“, so DEUTZ Vorstandsmitglied Dr. Margarete Haase.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *