Turnhalle Dorotheenstraße nun auf Rang 3

In der Wiederherstellung der Kölner Turnhallen für den Schul- und Vereinssport ist die Großsporthalle Doroteenstraße nun auf Rang Drei vorgerückt. Inzwischen erfolgt nur noch eine nachrangige Belegung mit Flüchtlingen, um eine Räumung zu beschleunigen. Vorausgesetzt, die Zuweisungen von Geflüchteten bleiben weiterhin auf gleich moderatem Niveau, kann die Rückgabe der Kölner Sporthallen im Jahr 2017 unverändert fortgesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *