Fussball legt Kölner Badebetrieb lahm

Keine Chance für Schwimmer am kommenden Sonntag, mal ein ganzes Hallenbad fast für sich allein zu haben: Aufgrund des sportlichen Großereignisses und um ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Fußball gucken zu ermöglichen, schließt die KölnBäder GmbH alle ihre Schwimmbäder am Finalsonntag, 13. Juli 2014, bereits um 20:00 Uhr. Letzter Einlass in die Bäder ist um 19:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *