Sommerzeit beginnt Sonntag

In der Nacht von Samstag, 28. März, auf Sonntag, 29. März, beginnt die Mitteleuropäische Sommerzeit. Alle Uhren werden am Sonntag von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt.

Auf die KVB hat das keine Auswirkungen, denn sie fährt ja nicht. Bei der DB gibt es bei Personenzügen mit längeren nächtlichen Aufenthalten, die nicht gekürzt werden können, eventuell Verspätungen. Der S-Bahn-Verkehr ist nicht betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *