Umleitung Bus 162

Wegen der Fahrbahnsanierung der Frankfurter Straße in Wahn wird diese zwischen den Einmündungen „Am Bahnhof“ und „Hermann-Löns-Straße“ als Einbahnstraße eingerichtet. In der Folge müssen die Busse der KVB-Linie 162 im Zeitraum von Montag, 19. Juni, bis Donnerstag, 22. Juni, in Fahrtrichtung Porz Markt zwischen den Haltestellen „Nachtigallenstraße“ und „Elsdorf“ umgeleitet werden. Auf der Umleitungsstrecke werden die Haltestellen „Schulzentrum Wahn“, „Albin-Köbis-Straße“, „Bieselweg“, „Lucasstraße“ und „Kaserne Nordtor“ der RVK-Linie 160 bedient. Die Umleitung umfasst eine Länge von ca. 4,3 Kilometer und bedeutet eine Verlängerung der Fahrzeit um etwa acht Minuten. In Fahrtrichtung DLR fahren die Busse den regulären Linienweg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *