Alt-Eil: Fahrbahnerneuerung

Über das Wochenende vom 12. bis 15. Juni 2015 finden in Eil aufwändige Straßenbauarbeiten statt. Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik lässt auf der Frankfurter Straße zwischen Hirschgraben und Bergerstraße eine neue Fahrbahndecke auftragen.
Die Arbeiten starten am Freitag, 12. Juni, um 20 Uhr und enden am Montag, 15. Juni, 5 Uhr morgens. An dem Wochenende wird auch in den Nachstunden gearbeitet.

Die Umleitung: In Richtung Urbach wird der Verkehr ab der Kreuzung Frankfurter Straße/Theodor-Heuss-Straße über Theodor-Heuss-Straße, Neue Eiler Straße und Bergerstraße zurück zur Frankfurter Straße geführt. In Richtung Norden werden Autofahrer hingegen auf einer Spur an der Baustelle vorbeigeführt. Die Bushaltestelle „Eil Heumarer Straße“ kann in Fahrtrichtung Porz-Urbach an dem Wochenende nicht angefahren werden. Die KVB richten auf der Neue Eiler Straße/Carlebachstraße eine Ersatzhaltestelle ein. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle auf der Frankfurter Straße passieren.

Während der Arbeiten muss mit zum Teil hohem Baustellenlärm und Schmutz gerechnet werden. Die Bauleitung ist bemüht, die Störungen so gering wie möglich zu halten. Die Stadt bittet Anwohner, Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *