Stadt Koeln

Vorschriften für Halter freigehender Katzen

Am 4. April 2018 tritt die Kölner Katzenschutzverordnung in Kraft. Sie umfasst eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Freigängerkatzen. Katzenhalterinnen und -halter, die ihrer Katze Zugang ins Freie gewähren, sind verpflichtet, diese ab dem Alter von fünf Monaten von einem Tierarzt kastrieren zu lassen. Zudem müssen die Katzen dauerhaft mit einem Mikrochip oder einer Ohrtätowierung…

Kita-Warnstreiks am Mittwoch

Städtische Einrichtungen auch in Köln betroffen. Die Gewerkschaften haben die Beschäftigten der städtischen Kindertagesstätten in Köln zu einem Warnstreik aufgerufen. Am Mittwoch, 7. März 2018, wird demnach ein Großteil der 226 Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft bis 10 Uhr geschlossen bleiben. Die Verwaltung hat die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebeten, die Eltern rechtzeitig darüber zu informieren. Die…

Aufwärmen mit Kunst und Kultur

Kostenlos Kunst und Kultur erleben am KölnTag am 1. März In den kommenden Tagen soll es in Köln mit Minustemperaturen noch einmal richtig winterlich werden. Mit dem KölnTag am Donnerstag, 1. März 2018, bieten die Museen der Stadt Köln ein perfektes Mittel gegen den Winterblues: Alle Kunstinteressierten mit Wohnsitz in Köln haben die Gelegenheit, die…

Stadt Köln bereitet neue Studie zu Wasserbus-System vor

In einer Studie soll die Machbarkeit eines regionalen Wasserbussystems auf dem Rhein untersucht werden. Die Partner wollen die verkehrliche, betriebliche und technische Machbarkeit eines Wasserbussystems im Rheinland untersuchen und bewerten lassen. Die Studie soll gegenüber früheren Untersuchungen auf erweiterten, aktuellen Kriterien basieren. So sollen aktuelle Entwicklungen in der Bevölkerungs- und Siedlungsstruktur sowie des Mobilitätsverhaltens berücksichtigt…

Fliegerbombe in Westhoven: Evakuierung

In Köln-Westhoven wurde bei Sondierungen im Zusammenhang mit Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Dieser Blindgänger wurde am heuti-gen Freitagmorgen, 19. Januar 2018, auf dem Grundstück Drieschstraße 6 freigelegt und vom Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) identifiziert. Es handelt sich um eine 10-Zentner-Bombe amerikanischer Bauart mit Kopfzünder. Sie liegt in einem Meter Tiefe und soll am…

Umzug der Friedrich-List-Schule erfolgreich abgeschlossen

Der Umzug der Friedrich-List-Schule in Gremberghoven von der Breitenbachstraße in die Stresemannstraße 15 konnte am heutigen Donnerstag, 4. Januar 2018, erfolgreich abgeschlossen werden. Am Freitag werden noch einige Möbel im Schulgebäude an ihre endgültige Position gebracht und es erfolgen noch kleinere Restarbeiten. Damit kann der Unterricht nach dem Ende der Weihnachtsferien am Montag, 8. Januar…

Führung durch die Westhovener Aue

Anlässlich der Kölner Festungstage führt Sabine Rauchschwalbe vom Amt für Landschaftspflege und Grünflächen am Sonntag, 8. Oktober 2017, um 14.30 Uhr durch die Westhovener Aue. Dabei erläutert sie die Geschichte dieses Naturraums. Treffpunkt ist an der Kölner Straße/Ecke In der Westhovener Aue, erreichbar mit der Stadtbahnlinie 7, Haltestelle Westhoven Kölner Straße. Die Teilnahme an der…

Geführte Radtour zu Festungs-Relikten

Im Rahmen der Kölner Festungstage von Fortis Colonia laden Dr. Martin Turck und Friederike Neuburg-Weissbrodt vom Amt für Landschaftspflege und Grünflächen Interessierte ein, am Sonntag, 8. Oktober 2017, per Rad die meist preußischen Relikte der einstigen Kölner Uferbefestigung zu erkunden. Los geht es um 10 Uhr an der Südbrücke und dann auf dem rechten Rheinufer…

Bauarbeiten: Langel, Straße „Zur Eiche“

Ab 16. Oktober 2017 wird die Straße Zur Eiche in Langel umfangreich ausgebaut. Die Arbeiten finden im Bereich zwischen Lülsdorfer Straße und Sandbergstraße statt und werden voraussichtlich acht Wochen in Anspruch nehmen. Die Straße wird zum verkehrsberuhigten Bereich umgewandelt und mit einer Pflasterdecke versehen. Außerdem entstehen fünf öffentliche Parkplätze. Für den Ausbau muss die Straße…

Bauarbeiten auf der Kaiserstraße

Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik saniert in der Kaiserstraße in Urbach mehrere Schachtabdeckungen. Die Arbeiten finden zwischen dem 7. und 10. September 2017 in den Nachtstunden zwischen 20 und 6 Uhr statt. Betroffen ist der Abschnitt von der Egmontstraße bis zur Elsdorfer Straße. Es kommt zu Fahrbahneinengungen und teilweise zu Fahrbahnsperrungen. Umleitungen oder Änderungen…