Stadt Koeln

Poll: Fahrradbeauftragter auf Wochenmarkt

Das Team des Fahrradbeauftragten ist am Freitag, 18. Oktober 2019, von 10 bis 14 Uhr auf dem Wochenmarkt in Poll an der Siegburger Straße vor Ort. Dort stehen die städtischen Fachplanerinnen und Fachplaner sowie die Polizei Köln für Gespräche zum Radverkehr in Poll und darüber hinaus zur Verfügung. Unter anderem wird auf die Aktion „Sicher…

Rückschnitt an der Wahner Straße

Stadt schneidet Bäume in Zündorf zurück Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lässt vom bis zum 13. August 2019 etwa 50 Bäume auf der Wahner Straße in Zündorf Richtung Wahn bearbeiten. Das beauftragte Unternehmen entnimmt totes Holz, entfernt Stammaustriebe, beseitigt Fehlentwicklungen der Krone und schneidet Äste zurück, die in den Bereich der Fahrbahn hineinragen. Für…

Kölner Ferienprogramm steht

Rund 150 verschiedene Tipps für Kinder und Jugendliche fasst die umfangreiche Broschüre „Köln-Fereienprogramm 2019“ zusammen. Etliche Aktionen und Aktivitäten sind kostenfrei wie etwa die Kinder Sommer Köln-Angebote, die Besichtigung des AWB-Betriebshofs, Ferienspielaktionen der Stadt oder das offene Fußballtraining des Vereins Kidsmiling. Das Köln-Ferienprogramm ist kostenlos in allen Kundenzentren erhältlich. Unter www.stadt-koeln.de/ferienprogramm können die vielfältigen Angebote…

Internationaler Museumstag – Fest der Museenkoeln

Die Kölner Museen und andere Kultureinrichtungen laden am Sonntag, 19. Mai 2019, von 10 bis 18 Uhr zum 23. Mal zum Kölner Museumfest ein. 26 städtische und nicht-städtische Einrichtungen haben für ein buntes und abwechslungsreiches Angebot mit rund 170 Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene zusammengestellt. Dieses Programm zumeist kostenloser Veranstaltungen kann online abgerufen werden. Als…

Stadtbibliothek veröffentlicht Hunderte Geschichten von Geflüchteten

Gemeinsam mit Bibliotheken aus Roskilde (Dänemark), Malmö (Schweden) und Athen (Griechenland) hat die Stadtbibliothek Köln in dem EU-Projekt „A Million Stories“ in den letzten zwei Jahren mehr als 600 Geschichten von Menschen gesammelt, die nach Europa geflüchtet sind. Es geht um Kindheit, Herkunft, Ausbildung, Wünsche und Hoffnungen – aber eben auch Not, Kummer, Flucht und…

Kostenlos in städtische Museen am 2. Mai

Die Museen der Stadt Köln laden am Donnerstag, 2. Mai 2019, wieder zum KölnTag ein. Wie an jedem ersten Donnerstag im Monat haben alle Kunstinteressierten mit Wohnsitz in Köln die Gelegenheit, die Highlights der städtischen Museen bei freiem Eintritt zu genießen. Bis 22 Uhr haben die Museen geöffnet. Als Nachweis für den Wohnsitz dient der…

Unterstützung für Veedelszöch

Die Stadtverwaltung unterstützt die Karnevalsvereine und Organisatoren der Veedelszöch in den Stadtteilen finanziell. Oberbürgermeisterin Henriette Reker: „Wir sind es unserer Heimatstadt, den Karnevalsjecken und unserem Brauchtum schuldig, auch die Karnevalsumzüge in den Stadtteilen weiterhin stattfinden zu lassen“. Pro Stadtbezirk stehen zusätzlich 10.000 Euro zur Finanzierung der Sicherheitsmaßnahmen wie Wagenengel, Ordner und Sanitäter zur Verfügung. Die…

Kurzmitteilung

Das Bezirksjugendamt in Porz bleibt am Donnerstag, 13. Dezember 2018, für den Publikumsverkehr geschlossen. Mehrere Fachbereiche ziehen innerhalb des Bezirksrathauses Porz, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70, 51143 Köln, um. In Notfällen ist das Bezirksjugendamt an diesem Tag unter der Telefonnummer 0221/221-97999 erreichbar.   Ab Freitag, 14. Dezember 2018, gelten wieder die üblichen Öffnungs- und Sprechzeiten.

Kostenlos in die Kölner Museen …

Nächster KölnTag am 6. Dezember 2018. Die Museen der Stadt Köln laden am Donnerstag, 6. Dezember 2018, wieder zum KölnTag ein. Wie an jedem ersten Donnerstag im Monat haben alle Kunstinteressierten mit Wohnsitz in Köln die Gelegenheit, die Highlights der städtischen Museen in Köln bei freiem Eintritt zu genießen. Bis 22 Uhr haben die Museen…

Karl-Heinz Merfeld folgt 2019 auf Bürgeramtsleiter Norbert Becker

Der bisherige Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung, Karl-Heinz Merfeld (61), wird bereits in der nächsten Woche nach Porz wechseln und 2019 die Leitung des Bürgeramtes von Norbert Becker übernehmen, der im Frühjahr 2019 in den Ruhestand geht. Oberbürgermeisterin Reker: „Mit Karl-Heinz Merfeld bekommt der Stadtbezirk Porz einen kompetenten Bürgeramtsleiter, der sicher auch der Porzer Wirtschaft…