Porz

Aus porzerleben.de/porz-wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit Porz wird bezeichnet:

  • die Region Porz als Bezeichnung des Gebietes zwischen Poll und Langel, dem Rhein und der Wahner Heide.
  • das historische Amt Porz, ein Gerichts- und Verwaltungsbezirk im Herzogtum Berg, nachgewiesen erstmals 1286 bestand es bis 1806.
  • die historische Landgemeinde Porz, sie bestand von 1928 bis 1951.
  • das Dorf bzw. der Stadtteil Porz, erstmals im Jahr 1019 erwähnt, im 20. Jahrhundert erst Zentrum der Gemeinde Heumar, dann der Landemeinde Porz, dann das Zentrum der Stadt Porz; heute ein Stadtteil von Köln, der in Abgrenzung zum Stadtbezirk als Porz (Mitte) bezeichnet wird.
  • die historische Stadt Porz, sie bestand von 1951 bis 1974.
  • den Stadtbezirk Porz, er ist seit 1975 der siebte Stadtbezirk von Köln.