Theater-Komödie im Rathaussaal: Nie wieder arbeiten

Lehrer Werner (Bernd E. Jäger van Boxen) und Polizist Tom (Martin Zuhr) wollen nicht länger als Prügelknaben der Nation arbeiten. Durch Vortäuschen psychischer Defekte erreichen sie, dass man ihnen Berufsunfähigkeit attestiert. Hurra! Nie wieder arbeiten! Doch ihre beiden Ehefrauen (Tanja Schumann und Silvia Seidel) ertragen keine antriebslosen Jammerlappen und ziehen zusammen. So finden sich beide Freunde als depressive Männer-WG wieder.

Temporeiche Beziehungskomödie von Horst Pillau mit treffenden Pointen, gewürzt mit bestens aufgelegten Hauptdarstellern und einer spritzigen Tanz-Choreographie von Danny Costello.

Rathaussaal Porz

02.04. 2011 , 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *