Kostenlos in die Kölner Museen …

Nächster KölnTag am 6. Dezember 2018. Die Museen der Stadt Köln laden am Donnerstag, 6. Dezember 2018, wieder zum KölnTag ein. Wie an jedem ersten Donnerstag im Monat haben alle Kunstinteressierten mit Wohnsitz in Köln die Gelegenheit, die Highlights der städtischen Museen in Köln bei freiem Eintritt zu genießen. Bis 22 Uhr haben die Museen geöffnet. Als Nachweis für den Wohnsitz dient der Personalausweis oder der KölnPass, den unter anderem viele der in Köln lebenden Geflüchteten besitzen. Für den Besuch der Sonderausstellungen gilt der reguläre Eintrittspreis. Nähere Informationen gibt es unter www.museenkoeln.de unter „Veranstaltungen“, KölnTag.

Auch das Museum Ludwig und das MAKK – Museum für Angewandte Kunst Köln – bieten mit dem Langen Donnerstag bis 22 Uhr ein besonderes Angebot. Ab 17 Uhr gilt hier jeweils ein ermäßigter Eintrittspreis von 7 Euro im Museum Ludwig (Motto „Verklärte Nacht“) beziehungsweise 4 Euro für „Andy Warhol“ im MAKK. Die Ausstellung „34 x Design“ kann kostenlos besucht werden.

Die Sammlung des Kölnischen Stadtmuseums ist zurzeit geschlossen. Daher zahlen KölnTag-Besucher keinen Eintritt in die Sonderausstellung „Köln68!“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *