Jazz im Rathaussaal

jazzAm 28. und 29. Juni 2016 findet der zweite Jazzaustausch mit der Partnerstadt Indianapolis in Köln statt. Eine Jazz Combo von der Indiana University unter der Leitung der Pianistin Monika Herzig besucht Köln und wird zwei Konzerte geben bei dem auch viel über den Jazz in Indiana zu erfahren ist.

Damit wird eine vor drei Jahren begonnene, vom Freundeskreis Köln – Indianapolis e.V. angestoßene, Austauschaktivität mit Köln weiter fortgesetzt. Die Mitglieder des Quartetts sind junge Talente, die in Indianapolis und Bloomington aufgewachsen sind und ihre Ausbildung im Jazzprogramm der Indiana University absolviert haben.

Bei einer Reise des Freundeskreises Köln-Indianapolis ist es gelungen, zwei Schulen für Partnerschaften mit zwei Kölner Schulen zu gewinnen. Zwei Vertreter der Lawrence North Highschool sowie der Perry Meridian Highschool kommen nach Köln, um die Schulpartnerschaften mit der Gesamtschule Köln-Nippes und der Lise Meitner Gesamtschule im Stadtteil Porz zu beurkunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *