Kunstprojekt: Wasserleitung II

Herbstferien im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel

GrengelIn den Sommerferien haben wir mit dem Künstler Klaus Steudtner ein Kunstobjekt – ein Wasserrad gebaut, das durch Wasser in Bewegung kommt und wunderschöne Töne erzeugt. In den Herbstferientagen werden wir Ideen sammeln, um das im Sommer entstandene Objekt FANTASTISCH nachzurüsten. Wir zeichnen, modellieren im Ton, bauen kleine Objekte aus Pappe usw. Am vierten und fünften Tag der ersten Herbstferienwoche gemeinsam mit Klaus Steudtner versuchen wir unsere Ideen am Wasserrad praktisch umzusetzen. Sägen, Bohren, Hämmern, den Wasserhahn aufzudrehen, Prüfen, Testen und Nachbessern steht dann wieder im Vordergrund.

Termin: 06.10.2014 – 10.10.2014, täglich von 10:00 – 15:00 Uhr für
Mädchen und Jungs im Alter von 10 – 13 Jahren, max. 10 Pers., Voranmeldung gewünscht bis 02.10.2014, Kosten: 35 € incl. Mittagessen.

Ort: Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel
AP: Kunstpädagogin Katarzyna Okon
Kontakt: 02203-21008, info@grengel.jugz.de.
Durchführung: Katarzyna Okon und Klaus Steudtner

Ein Projekt der Jugendkunstschule Köln e.V., zum Teil gefördert aus Spendenmittel der – CATLIN Versicherungsgruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *