Ortsring Eil stellt Maibaum auf

Am heutigen Donnerstag (30.4.) stellt der Ortsring Eil ab 17:30 Uhr wieder einen Maibaum auf dem Parkplatz gegenüber der Kirche St. Michael in Eil auf. Die musikalische Begleitung wird Christian Engeln übernehmen. Die Kinder der Gemeinschaftsgrundschule Eil werden den Baum schmücken und einige Frühlingslieder singen. Der Vorstand würde sich über rege Teilnahme freuen.

Erstmals an diesem Tag wird auch der neuen Eiler Fotokalender für 2016 zu 10,-€ angeboten.

Ortsring Eil

Nach der kommunalen Neugliederung 1975 ist viel an Überschaubarkeit verloren gegangen, was auch von der derzeitigen Bezirksverfassung nicht aufgefangen werden kann. In dieser Situation bekommen die Ortsringe und Bürgervereine der einzelnen Stadtteile einen größeren Stellenwert.

Die Vorstände sind Sprecher ihrer Gemeinde und koordinieren die Vorstellungen der Vereine. In diesem Sinne vertreten wir in Eil die Interessen der Menschen vor Ort. Wir wollen zur Überwindung der Anonymität in der Ballungsrandzone der Großstadtlandschaft Köln beitragen und helfen, Freiräume für bürgerschaftlichen Gemeinsinn zu schaffen. In diesem Sinne übernimmt der Ortsring Eil lokale Verantwortung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *