Mittwochsmaler in Porz aktiv

Seit sechs Jahren gibt es in Köln die „Mittwochs Maler“ . Sie haben 2006 ein „Graffiti-und Jugendkunstprojekt“ ins Leben gerufen, das seit 2009 auch aus kommunalen Mitteln der Stadt Köln finanziert wird. Dieses Projekt ist nun auch in Porz angekommen. Kölner und Porzer Kinder und Jugendliche gestalten hierbei in Kooperation mit der GAG Immobilien AG Köln eine ganze Hauswand sowie eine angrenzende Fahrradgarage.

Das Konzept für das Bild: Ein Comic, der zum Leben erweckt wird:

„Um alle Ideen der Kinder und Jugendlichen umzusetzen haben wir uns überlegt ein aufgeschlagenes Comicheft auf die Wand zu malen. Das Besondere an diesem Heft wird sein, dass die Figuren in diesem Heft lebendig werden, bzw. zum Leben erwachen und aus den Kästchen des Comics heraus laufen, springen, purzeln, tanzen…Die einzelnen Figuren wurden von den Kindern ausgewählt und werden von uns mit Ideen, wie z.B. dem GAG Logo und einigen Erkennungsmerkmalen aus Porz ergänzt (Wappen, Schrift, U-Bahn Linie 7, etc.).“

Erste Bilder und weitere Informationen finden sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *