admin

SPD: Parkpalette Wahn nicht für Dauerparker

spdporz

Noch in diesem Jahr soll das neue Parkhaus am S-Bahnhof Wahn in Betrieb genommen werden, wodurch 300 zusätzliche Parkplätze zur Verfügung stehen werden. Der Zugang zum Parkhaus soll dabei so gestaltet werden, dass Dauerparken grundsätzlich verhindert wird. Bis zu 24 Stunden soll die Nutzung kostenfrei möglich sein, danach wird eine Tagespauschale von 25 Euro fällig.…

Kölner Lichter – Porzer Rheinromantik

Am kommenden Freitag und Samstag wird es am Porzer Rheinufer lebendig. Bereits Freitag beginnt das Fest „Porzer Rheinromantik“ und am Samstag startet in der Abenddämmerung gegen 21:50 Uhr auf der Höhe des Zündorfer Hafens der Schiffskonvoi. 50 festlich beleuchtete Schiffe fahren dann rheinabwärts Richtung Inenstadt. Während die Kölner Lichter eine bereits traditierte Einrichtung sind, gibt…

Energiesparfenster und Eisspeicher gegen den Klimawandel

– Werbung – Zu den großen Herausforderungen der nächsten Jahre gehört die Bekämpfung des Klimawandels durch Energiesparen. Die moderne Klimaschutzsiedlung am Urbacher Weg neben dem Porzer Krankenhaus macht vor, wie das Wohnen der Zukunft aussehen kann und soll als Blaupause für weitere Projekte dienen. Das Wohngebiet bietet in vier Gebäuden insgesamt 112 barrierearme Wohnungen. Hier…

War das der Winter 2019?

Im 15-Tage Trend 9 bis 10 Grad tagsüber – das ist die Wetterprognose. Nur wenige Tage konnten die Porzer sich gegenseitig Schneebilder posten und ihre Fotos online präsentieren. Nun ist die Pracht schon wieder vorbei. Porzerleben dokumentiert den Winter mit zwei Bildern: Das erste zeigt den Leidenhausener Winterwald am 31. Januar, das zweite den Hochbetrieb…

SPD-Veranstaltung am 19.11. abgesagt

Die für den 19.11. vorgesehene Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Porz-Mitte Zündorf Langel zur neuen Porzer Mitte ist kurzfristig abgesagt, da der Veranstaltungsort Hubertusklause in Zündorf vorübergehend geschlossen wurde. Ein neuer Termin ist in Planung.

Rat beschließt Neugestaltung Porzer Mitte

Der Rat der Stadt Köln hat das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) Porz-Mitte“ beschlossen. Integrierte Stadtentwicklungskonzepte in dieser Form sind notwendig, um Fördermittel beim Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen einwerben zu können. In dem Konzept ist beschrieben, welche Projekte zur Attraktivierung der Porzer Innenstadt vorgesehen sind: Dazu gehören die Aufwertung sowie Neu-…

Lülsdorf: Umleitung der Buslinien.

Auswirkungen auch in Langel und Zündorf. In Lülsdorf wird von Mittwoch, 1. August, bis Freitag, 10. August, die Fahrbahn der K22 saniert. Deshalb müssen auch die Busse der Linien 164/501 und 167 umgeleitet werden und können nicht den vollständigen Linienweg befahren. Zudem können die Nachtfahrten der Linie 167 von Wahn über Zündorf bis Lülsdorf den…

JU Porz: Kritik an Bauplänen für den Deutzer Weg

Die Junge Union (JU) Porz kritisiert die für die Juli-Sitzung der Porzer Bezirksvertretung eingestellten Baupläne am Deutzer Weg in Porz Zentrum als nicht zu Ende gedacht und fordert die Bezirksvertreter auf, hier korrigierend einzugreifen. „Erst vor knapp zwei Wochen hat die Verwaltung in einer Mitteilung an den Integrationsaus-schuss auf die schwierige soziale Lage der benachbarten…

Vereinssport: Hallen und Bäder kostenfrei

Rat beschließt Befreiung von Gebühren Der Rat der Stadt Köln hat rückwirkend zum 1. Januar 2018 für die große Mehrzahl der Nutzergruppen die Abschaffung der Gebühren für städtische Sportstätten und Kölner Bäder beschlossen. Dies entlastet vor allem den Vereinssport bei der Hallennutzung mit einem Gesamtbetrag in Höhe von 320.000 Euro und bei der Bädernutzung in…