Landtagswahlen 2017 in Porz – Ergebnisse I

Wahlsieger im Wahlbezirk V: Florian Braun (CDU)

Nicht ganz taufrisch (die Redaktion war im Urlaub) veröffentlichen wir nun differenzierte Ergebnisse der Landtagswahlen 2017. Bei den Landtagswahlen am 14. Mai haben im Wahlbezirk Köln V – Porz, sowie Merheim, Brück und Rath-Heumar – 62,4 Prozent (2012: 56,9 Prozent) aller Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Für die CDU wird Florian Braun direkt in den Landtag gelangen. Sein Konkurrent Jochen Ott (SPD) kommt direkt nicht zum Zuge, der 9. Platz auf der Landesliste reicht aber aus, um eine weitere Legislaturperiode als Landtagsabgeordneter für Porz tätig zu sein. Die Landeslisten von FDP, Grünen und AfD führen hingegen keinen weiteren Kandidaten aus Porz in den Landtag.

Die Erststimmen verteilten sich nach dem amtlichen Ergebnis für den Landtagswahlkreis Köln V auf

  • Florian Braun (CDU)      – 36,13 %          (Knappertsbusch 2012: 28,41 %)
  • Jochen Ott (SPD)          – 35,51 %          (2012: 43,82 %)
  • Wilhelm Geraedts (AfD) –   7,55 %
  • Christian Nüsser (FDP)  –   7,25 %          (Gebauer 2012: 5,27 %)
  • Jörg Hancke (GRÜNE)   –   5,55 %          (Jahn 2012: 10,83 %)
  • Dieter Wolf (DIE LINKE) –   5,02 %          (Röhrig 2012: 2,95 %)
  • Prince B. A. Sankanu (Piraten) – 1,19 %  (Wieloch 2012: 8,72 %)
  • Sonstige: 1,8 %

Die Zweitstimmenverteilung im Landtagswahlkreis Köln V (in Klammern Ergebnis von 2012 / 2010):

  • CDU       31,17 %           (22,72 / 31,76)
  • SPD        29,65 %          (38,65 / 33,41)
  • FDP        12,96 %           (  9,33 /  6,93)
  • AfD           8,46 %
    (pro NRW trat zur Landtagswahl nicht an und erreichte in den Vorjahren 2,5 / 3,28)
  • GRÜNE     7,08 %          (13,2  / 13,85)
  • DIE LINKE 5,42 %           (  2,86 /  6,09)
  • Piraten      0,94 %           (  7,97 /  1,39)

Die Ergebnisse der weiteren kleinen Parteien finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *