Bürgerverein Porz Mitte

https://www.bv-porz-mitte.de

DEVK spendet für Projekt „Bewegung macht stark 2018“

Strahlende Kinderaugen erblickten im JuGz Glashütte Porz diverse tolle Spielgeräte Bei „strahlendem Sonnenschein in strahlende Kinderaugen blicken“ – das hat die großzügige Spende der DEVK in Höhe von € 2 000 in der JuGz Glashütte ermöglicht. Für Kinder ist es sehr wichtig, ihren Bewegungsdrang „im Freien“ auszuleben. Bereits eine geringe Steigerung der sportlichen Aktivität stärkt…

Klassenstreicher-Konzert der GGS Hauptstraße

Der BVPM spendete 500 Euro für Musikinstrumente In diesem Jahr feiert die Gemeinschaftsgrundschule Hauptstraße/Josefstraße ihr 50-jähriges Bestehen. Zum diesjährigen Klassenstreicherkonzert im Rathaussaal wurde der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) wieder herzlich eingeladen und wir sind am Donnerstagabend mit vielen Mitgliedern vor Ort gewesen. Natürlich sind wir nicht mit leeren Händen gekommen, sondern mit einer Spende von € 500…

„Schülerrestaurant“ in der Lise-Meitner-Gesamtschule in Porz-Finkenberg

Die Koch AG kreierte ein tolles 3-Gang-Menü! Für den Abend des 21. Juni hatte die Schülergruppe unter dem Motto „gutes Essen mit netten Menschen“ mehr als 40 Gäste zu einem Dinner ins Schülerrestaurant der Lise-Meitner-Gesamtschule eingeladen. Neben Eltern, Geschwistern und Lehrern wurde auch der Bürgerverein Porz-Mitte e. V. (BVPM) eingeladen. 15 Schülerinnen und Schüler hatten sich für…

„Movie meets Musical“

Die Show der Musical-AG der Max-Planck-Realschule begeisterte das Publikum Der Porzer Rathaussaal war wieder fast ausgebucht. Sascha Klein, seit fünf Jahren der Leiter der Musical-AG der Max-Planck-Realchule, hatte es vortrefflich verstanden, erneut eine eigene Musical-Show mit den Schülerinnen und Schülern zu präsentieren. Es war eine gelungene Idee, die Musicals und Filme „Tarzan“, „Sister Act“, „Les…

Großzügige Spenden der Kurt & Maria Dohle Stiftung

Optimierung des Projekts „Berufsorientierungskurse 2018“ endlich möglich! Auf Anfrage des Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) unterstützt die Kurt & Maria Dohle – Stiftung das Projekt „Berufschance“ der EigenArt e.V. in Zusammenarbeit mit der Kopernikus-Hauptschule in Porz mit 2500 Euro. Zielgruppe sind Schüler / innen der 7. – 10. Klasse von weiterführenden Schulen im Kölner Stadtbezirk Porz…

Die GGS Hauptstraße Porz benötigt dringend neue Musikinstrumente für ihr Klassenstreicher-Projekt

Die großzügige Spende des Flughafens Köln/Bonn macht eine Fortsetzung des Projektes möglich Das Konzept der Klassenstreicher – Bildungschancen per Bogenstrich – wurde vor einigen Jahren von der Helmut-Behn-Stiftung initiiert und zwei Jahre lang finanziell getragen. Nunmehr muss die Schule, wenn das äußerst erfolgreiche und Talente schaffende Projekt weitergeführt werden soll, selbst für alle Kosten aufkommen.…

Weilt Johann Wolfgang von Goethe nun unter uns?

Peter Ohren ließ den großen Dichter in seinem aktuellen Buch aufleben! Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) hatte Peter Ohren, der vielen Porzern durch sein Engagement in Karneval und Kirche, in der Welt des Theaters oder auch als Vorleser bekannt ist, zu seiner Bürgersprechstunde am 17. April 2018 eingeladen. Er stellte sein aktuelles Buch „ Sandkuchen…

„Glashütte goes Himmelsstürmer“ – Graffiti einmal anders

Großzügige Spende des Flughafen Köln/Bonn in Höhe von € 1000 Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) wurde von der Leiterin der Kita Himmelsstürmer Frau Gitte Janosch-Schneider wegen der Unterstützung eines Graffiti-Projekts angesprochen. Die KITA Himmelsstürmer ist eine evangelische Kindertagesstätte der Kinder- und Familienhilfe Diakonie Michaelshoven in der Helmholtzstraße in Porz-Urbach. Hier werden 85 Kinder und Familien seit…

Der Solibund e.V. – Ein interkulturelles Zentrum in Köln-Porz

Ein vielfältiges Angebot nur durch viele ehrenamtlich tätige Helfer möglich Der Bürgerverein Porz-Mitte (BVPM) hatte zu seiner Bürgersprechstunde im März den Vorstand Herrn Kemal Sovuksu und die Vorstandsassistentin Alexandra Tschiersky vom Solibund e.V. eingeladen. Der Solibund ist eine Selbsthilfeorganisation und ein interkulturelles Zentrum in Köln-Porz und wurde im April 1993 gegründet. Seit etwa einem Jahr…

Gepflegte Hochbeete auf dem Weg zum Porzer Rheinufer

Aus einer langweiligen Grünanlage wird ein gepflegtes Ambiente Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) hat sich bei der Bezirksvertretung Porz dafür eingesetzt, dass mit bezirksorientierten Mitteln in Höhe von € 5.800 die Hochbeete zwischen Rathaus und Hotelaufgang neu gestaltet werden und – passend zu Ostern – ein „grünes Ambiente“ ausstrahlen. Wir danken dafür im Nachhinein herzlich allen…