Henk van Benthem

Vandalismus und Vermüllung an der alte Grundschule in der Kupfergasse

Seit vielen Jahren sind die regelmäßigen Treffen von Jugendlichen auf und um den Schulhof an der Kupfergasse den Anwohnern einen Dorn im Auge. In der letzten Zeit kann man jedoch von einer Eskalation der Situation sprechen, so dass akut dringender Handlungsbedarf besteht: Nicht nur die erhöhte Lautstärke in den Abendstunden, sondern auch zurückbleibenden Flachen, Essensreste…

LKW-Parken an der Friedensstraße in Urbach

Friedensstraße als LKW Parkplatz ist nicht mehr hinnehmbar! Durch den zunehmenden LKW-Verkehr auf den Bundesautobahnern ist immer häufiger zu beobachten, dass schwere LKW in den Abend- und Nachtstunden Parkmöglichkeiten innerhalb von Wohngebieten suchen oder bei der Suche nach Abstellmöglichkeiten Wohngebiete durchfahren, weil die Rastplätze an den Autobahnen überfüllt sind. Dies wird besonders deutlich im Bereich…

Grengel: Flughafenparker Last der Bevökerung

Ratsmitglied Henk van Benthem, CDU, empört über Vorgehensweise der Verwaltung Vor geraumer Zeit wurde in Porz-Grengel im Bereich zwischen Waldstraße / Friedensstraße und Grengeler Mauspfad / Akazienweg ein partielles Anwohnerparken eingeführt. Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass diese Maßnahmen nicht den gewünschten Effekt bringen. Nach wie vor parken Fremdfahrzeuge, deren Besitzer den Flughafen nutzen, im gesamten…

Direkte Busverbindung Porz-Rodenkirchen

  In der Ratssitzung habe ich für die CDU Fraktion einen Antrag eingebracht zur Realisierung einer direkten Busverbindung von Porz nach Rodenkirchen und umgekehrt. Im gesamten Stadtgebiet sind alle Stadtteile schnell und bequem mit Bus und Bahn erreichbar, sämtliche Brücken sind eingebunden, nur die Verbindung der beiden südlichen Stadtbezirken mündet automatisch in einer unfreiwilligen Stadtrundfahrt.…