Französische Rheinlandbesetzung

Aus porzerleben.de/porz-wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wenige Wochen nach Einstellung der Kriegshandlungen des Ersten Weltkriegs wurde der Truppenübungsplatz Wahn-Heide am 7. Dezember 1918 von Engländern, Belgiern und Franzosen besetzt. Im südlichen Bereich errichteten die Franzosen ihr Barackenlagern, im nördlichen Bereich die Briten. (Text)