Neue öffentliche Mülleimer in Urbach

… dafür sorgte der Urbacher Bürgerverein

Die beiden Vorsitzenden des Urbacher Bürgervereins, Simin Fakhim-Haschemi und Jochen Reichel, freuen sich über die neuen Mülleimer an der Waldstraße/Ecke Leuschhofgasse. Die Aufstellung erfolgte auf Veranlassung des UBV.

Diese neuen Mülleimer befinden sich direkt neben der Fläche, die durch die vernetzte Gemeinschaft der Bürgervereine im Oktober 2019 als Wildblumenwiese angelegt wurde.

„Auf dieser Fläche haben wir leider eine sehr hohe Anhäufung von Müll sowie eine starke Verschmutzung durch Hundekot, und deshalb waren uns gerade an diesem Standort zusätzliche Mülleimer mit Hundekotbeuteln sehr wichtig“ so Fakhim.

Reichel ergänzt, „Wir werden die Verschmutzung der Urbacher Straßen, Plätze und Grünflächen nur reduzieren können, wenn sich genügend Mülleimer auf den stark frequentierten Laufwegen im Ortsteil befinden“.

Der UBV hatte in der Vergangenheit bereits an weiteren Standorten in Urbach – wie z.B. auf dem Marktplatz, vor dem DM Markt, am Seiteneingang des Urbacher Friedhofes – Mülleimer installieren lassen, um so die Vermüllung zu reduzieren.

Beide Vorsitzenden betonen in diesem Zusammenhang die positive Unterstützung durch die AWB, die auch die erforderlichen Leerungen der Mülleimer übernimmt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *