Neues aus der Arbeit des Bürgerverein Porz-Langel e.V.

6. Pflegetag 2019 im Ortskern

Der harte Kern traf sich, die Wiese wurde gemäht, das Laub im Bereich „Eulenbrunnen und Eulenplatz“ zusammen gefegt und in Müllsäcke gefüllt, die Beete von Wildkräutern befreit und die Pflanzen zurückgeschnitten, damit sie jetzt neue Blüten ansetzen können.

Damit die Pflanzen und Bäume die anstehende Hitzeperiode gut überstehen, wurden diese über Schläuche mittels Standrohr, das von der RheinEnergie zur Verfügung gestellt wird, ordentlich bewässert.

15 prall gefüllte Müllsäcke stehen nun zur Abholung durch die AWB am Parkplatz bereit.

Bemühungen um das Auengewässer

Danach ging es noch zum Auengewässer – die von der Bezirksregierung Köln veranlaßte Aktion, das Auengewässer wegen des niedrigen Wasserstandes mit Rheinwasser aufzufüllen, war sehr erfolgreich.

Fauna und Flora verfügt wieder über ausreichend Sauerstoff und Wasser.

Ein herzliches Dankeschön an die Entscheidungsträger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *