Neue Winterbepflanzung

Der vergangene Sommer war nicht nur außergewöhnlich warm, sondern auch unglaublich lang. Für sonnenhungrige mediterrane Pflanzen also die besten Voraussetzungen. Und so zeigten sich die vom Urbacher Bürgerverein gepflanzten rosa Dipladenien vor der Sparkassenfiliale an der Kaiserstraße bis Anfang November überaus blühfreudig und farbenfroh. Ohne die regelmäßige Versorgung mit Wasser durch den Hausmeister und Vereinsmitglieder wäre dies allerdings nicht möglich gewesen.

Der UBV bedankt sich dafür ausdrücklich bei allen Unterstützern.

Mit den ersten Nachtfrösten Mitte des Monats kündigte sich nun aber der endgültige Wechsel der Jahreszeiten an, und so gingen Herr Baum und seine Mitarbeiterin im Auftrag des UBV ans Werk und sorgten, wie bereits in den letzten Jahren, für die Winterbepflanzung der bunten Kübel. Neben winterharten Stauden und Heidekraut schmücken jetzt wieder kleine Zuckerhutfichten die Pflanzgefäße.

Damit hat auch für den Urbacher Bürgerverein die Weihnachtssaison begonnen, und schon am kommenden Freitag, den 30.11.2018, sind die UBV-Aktiven erneut mit einem Waffelstand beim alljährlich stattfindenden Hospizbasar rund um die Urbacher Kirche dabei. Natürlich freuen sich alle Beteiligten auf möglichst viele Besucher in vorweihnachtlicher Atmosphäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *