für ein gepflegtes Porz-Langel – bereits das 7. Mal in diesem Jahr

Skepsis war verbunden mit Blick auf die Regenfront, die in den frühen Morgenstunden auch unser Langel erreicht hatte. Je näher der Zeitpunkt des Treffens rückte, desto heller wurde es, und dann hörte es auf zu regnen. Trotz der Hitze der vergangenen Wochen war das Wildkraut gewuchert, und von den Pflanzen mußte das Abgeblühte abgeschnitten werden. Auch die Bäume hatten sich dem Klima angepaßt und bereits viele Blätter abgeworfen. Den Randstreifen der Grünfläche galt es zu roden, da hier nach Erneuerung der Hölzer der Pergola Rasensamen eingebracht werden soll.

Nach drei Stunden lagen, auch durch die große Unterstützung eines anderen Langeler Vereins, gut 30 Mülltüten zur Abholung in den nächsten Tagen bereit. Am 29. September 2018 treffen wir uns dann wieder, um mit vereinten Kräften unseren Dorfmittelpunkt sauber zu halten.

Informieren Sie sich gerne unter http://buergerverein-porz-langel.de/, aber auch am kommenden Sonntag bei Info-Tag 2018. Wir freuen uns auf einen interessanten Vormittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *