Gut Leidenhausen – Veranstaltungen im Januar

Donnerstag, 11. Januar 09.20 Uhr

Stramme Strecke – Winter in der Heide

Die Wanderung beginnt an der Bushaltestelle in Porz-Eil. Wir wandern zunächst zum Gut Leidenhausen. Von dort geht es durch die winterliche Wahner Heide zum Königsforst und weiter nach Moitzfeld.

Streckenlänge ca. 22 km, Rucksackverpflegung (Bitte ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen), evtl. Schlusseinkehr.

Leitung: Kölner Eifelverein, KEV-Wanderführer Fritz Hoepfner

Treffpunkt Neumarkt 09:28 Uhr Abfahrt mit KVB Linie 7 nach Porz Markt, gemeinsame Weiterfahrt mit Bus bis Porz-Eil, Heumarer Straße.

Sonntag, 21. Januar 10 Uhr

Einblicke in die Imkerei

Infoveranstaltung für Anfänger und alle, die sich für das Imkern interessieren.

Leitung: BZV Porz, Referent: Peter Gauger/Mathias Kistemic

Treffpunkt: Gut Leidenhausen, Jagdremise

Samstag, 27. Januar 10 Uhr

Honiglehrgang

Fachgerechte Ernte, Hygiene, Lagerung, Vermarktung

Leitung: BZV Porz, Referent Gerhard Thielking (BZV Bechen)

Treffpunkt: Jagdremise

Samstag, 27. Januar 10.10 Uhr

Durch die Wahner Heide im Winter

Die anspruchsvolle Heide-Wanderung startet in Spich. Wir wandern über die Binnendüne zum Heidedorf Altenrath. Von hier durchqueren wir Hühnerbruch und Geisterbusch, bis wir Gut Leidenhausen erreichen. Im dortigen Café können wir uns bei einer Schlusseinkehr aufwärmen, bevor wir weitergehen zur Bushaltestelle in Porz-Eil.

Streckenlänge ca. 21 km, Rucksackverpflegung (Bitte ausreichend Verpflegung und Getränke mitnehmen), evtl. Schlusseinkehr.

Leitung: Kölner Eifelverein, KEV-Wanderführer Dr. Rudolf Seelemann

Treffpunkt 10:10 Uhr Köln Hbf. am Body Shop, 10:31 Uhr Abfahrt S 12 bis Bahnhof Spich. Start dort um 10:50 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *