neue Mülleimer für Urbach

Urbacher Bürgerverein sorgt für neue öffentliche Mülleimer in Urbach!

Die beiden Vorsitzenden des Urbacher Bürgervereins, Simin Fakhim-Haschemi und Jochen Reichel, freuen sich über den neuen Mülleimer an der Frankfurter Straße/Ecke Waldstraße. Die Aufstellung erfolgte auf Veranlassung des UBV.

Dieser neue Mülleimer befindet sich direkt an dem im Frühsommer durch den UBV neu gestalteten Beet in unmittelbarer Nähe zur Bushaltestelle Waldstraße.

„An dieser Bushaltestelle haben wir eine sehr hohe Frequenz an Fahrgästen mit einer entsprechenden Anhäufung von Müll, und deshalb war uns gerade an diesem Standort ein zusätzlicher Mülleimer sehr wichtig“ so Reichel.

Fakhim-Haschemi ergänzt, „Wir werden die Verschmutzung der Urbacher Straßen, Plätze und Grünflächen nur reduzieren können, wenn sich genügend Mülleimer auf den stark frequentierten Laufwegen im Ortsteil befinden. Gerade an dieser Bushaltestelle halten mehrere Buslinien, und hier sind die vorhandenen Kapazitäten der derzeitigen Mülleimer einfach zu gering, um den anfallenden Müll aufzunehmen“.

Der UBV plant auch an weiteren Standorten in Urbach – wie z.B. auf dem Marktplatz oder vor dem DM Markt – Mülleimer zu installieren. Vor dem DM-Markt wurde auf Veranlassung des UBV´s bereits ein kleinerer provisorischer Mülleimer aufgestellt, dessen Volumen allerdings nicht ausreichend ist.

Hier wurden schon erste Gespräche mit der AWB geführt. Beide Vorsitzenden betonen in diesem Zusammenhang die positive Unterstützung durch die AWB und die Verwaltung der Stadt Köln, ohne die eine Reduzierung der Vermüllung, auch bei zusätzlichen neuen Mülleimern, gar nicht möglich wäre. Die erforderlichen Leerungen der Mülleimer übernimmt die AWB.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *