Endlich: Rat fasst Baubeschluss für Wahner Schulzentrum !

Baubeginn im Frühjahr 2017, Fertigstellung Ende 2019

Nach langen Jahren des Wartens geht das nächste Projekt am Wahner Schulzentrum endlich auf seine Zielgerade.

„Nachdem nun endlich die Vorplanungen und die endgültige Entwurfsplanung für die Erweiterungsmaßnahme am MKG und an der OLS fertiggestellt werden konnten, hat der Rat der Stadt Köln in seiner letzten Sitzung vor den Sommerferien den Baubeschluss gefasst“, so das zuständige Wahner CDU-Ratsmitglied Dr. Nils Helge Schlieben.

„Die Verwaltung hat uns mitgeteilt, dass die Baumaßnahmen im Frühjahr 2017 beginnen und die neuen Erweiterungsbauten Ende 2019 in Betrieb genommen werden sollen. Hierbei nehmen wir die Verwaltung beim Wort und stellen noch einmal klar, dass wir für weitere Verzögerungen keinerlei Verständnis mehr aufbringen würden“, beschreibt Schlieben, der gleichzeitig Vorsitzender des Kölner Schulausschusses ist, den aktuellen Zeitplan und seine Erwartungen.

„Der Rat der Stadt Köln hat schon im Jahr 2009 die Verwaltung beauftragt, unverzüglich die Planung und Realisierung des Erweiterungsbaus aufzunehmen bzw. voranzutreiben. Da innerhalb von sieben Jahren noch nicht mit dem Bau begonnen wurde, ist es jetzt dringend an der Zeit, dass die Stadtverwaltung ihre Entscheidungsprozesse strafft und dafür sorgt, dass Entscheidungen schneller umgesetzt werden“, so der Porzer CDU-Landtagskandidat Florian Braun.

Die Erweiterungsmaßnahme für das MKG und die OLS umfasst 10 neue Unterrichtsräume, eine Bibliothek sowie die Räume für den Ganztagesbetrieb, wie Küchen- und Speiseräume sowie Freizeit- und Betreuungsräume. Die Gesamtkosten liegen bei rund 12 Mio. Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *