Linden werden in Zündorf und Wahn beschnitten

Vom 20. Juni bis 1. Juli 2016 werden auf der Wahner Straße in Zündorf und Wahn Linden zurückgeschnitten. Bei 96 Bäumen wird totes Holz entnommen, werden Stammaustriebe entfernt und Äste gekürzt, die in die Fahrbahn hineinragen. Bei fünf
der Linden beseitigt das beauftragte Unternehmen auch noch Fehlentwicklungen der Krone. Während des Rückschnitts muss eine Fahrbahn der Wahner Straße gesperrt werden, den Verkehr regelt eine Behelfsampel.

Die Arbeiten erfolgen in der verkehrsschwachen Zeit von 9 bis 15 Uhr. Wegen des Einsatzes von Motorsägen, eines Häckslers und einer Fräse zur Beseitigung von Baumstümpfen ist mit Lärmbelästigungen zu rechnen. Die Stadt Köln bittet dafür um Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *