Mitgliederversammlung des Bürgervereins Porz-Mitte e.V.

Neuwahlen / Rückblick auf 2015 / Themenschwerpunkte für 2016

Der Bürgerverein Porz-Mitte e.V. (BVPM) hat am Freitag, 15.04.2016 satzungsgemäß zu seiner siebten ordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Zu der Tagesordnung gehörten u.a. die Neuwahlen des gesamten Vorstandes sowie der Kassenprüfer/Innen.

Die Mitglieder haben den gesamten Vorstand einstimmig wieder gewählt:
1. Vorsitzende : Sigrid Alt
2. Vorsitzende : Anita Mirche
3. Schatzmeister : Hans Emmelheinz
4. Schriftführer : Dr. Wilhelm Hammes
5. Beisitzer : Astrid Schumacher, Werner Marx
Als Kassenprüfer wurden benannt: Claudia Flosbach, Irene Ender und als Ersatzkassenprüferin Cornelia Kratz-Koziol

Die 1. Vorsitzende Sigrid Alt hat sich bei den Mitgliedern ganz herzlich für das dem Vorstand entgegengebrachte Vertrauen bedankt. Sie bedankte sich ausdrücklich bei Ihrem Vorstand für die große Unterstützung und sehr gute Zusammenarbeit. Es folgte ein kurzer Rückblick auf 2015 und dann wurden die Themenschwerpunkte für 2016 vorgestellt. Der BVPM wird weiterhin mit großem bürgerschaftlichem Engagement für Porz aktiv sein und eine unserer wichtigsten Aktivitäten, die Unterstützung und Förderung von Porzer Jugendeinrichtungen und Schulen, mit regelmäßiger Akquise voranbringen.

Unsere Bürgersprechstunden mit sehr adäquaten Referenten werden weiter ein Bestandteil unserer Arbeit sein, da sie auch sehr gut von der Porzer Bevölkerung angenommen werden. Der weitere Ausbau unseres Netzwerkes, die positive Zusammenarbeit mit den Porzer Vereinen / Institutionen z.B. beim „Porzer Autofrühling“ sowie unser Engagement beim „Bündnis Porz-Mitte – Jetzt anpacken“ sind nur ein Teil unserer vielfältigen Arbeiten.
Am 27.03.2012 mit 28 Mitgliedern gegründet, zählt der Verein heute 124 Mitglieder.

Porz – das sind WIR……und WIR packen Porz an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *