Ab nach Moskau…

Ab Mitte Februar können Sie ab Köln/Bonn mit dem einzigen Low-Cost-Carrier Russlands in drei Stunden nach Moskau-Wnukowo fliegen. Die Aeroflot-Tochtergesellschaft Pobeda startet täglich um 16:35 Uhr, der Rückflug ist um 14:30 Uhr Moskauer Ortszeit. Köln/Bonn ist der erste deutsche Flughafen, den Pobeda in ihr Streckennetz aufnimmt. Die Flüge kosten mit fabrikneuen Boeing 737-800 ab 39,- Euro pro Strecke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *