Hauptausschuss kritisiert einstimmig Verlagerung Arbeitsagentur

Der Hauptausschuss des Rates der Stadt Köln hat gestern die Verlagerung der Kölner Arbeitsagentur an den westlichen Stadtrand kritisiert. Auf Initiative von GRÜNE und CDU fordert er in einem Dringlichkeitantrag einstimmig die Aufrechterhaltung einer Arbeitsagentur im Rechtsrheinischen. Der Beschluss im Wortlaut: 1. Die von der Nürnberger Zentrale der Bundesagentur für Arbeit getroffenen Entscheidungen zur Bündelung…

Bestnoten für PJ-Ausbildung im Krankenhaus Porz

Medizin-Studenten stellen dem Krankenhaus Porz am Rhein ein gutes „Zeugnis“ aus, wenn es um die Ausbildung geht. Das zumindest geht aus Bewertungsbögen hervor, die die Studenten nach dem Ende ihres „Praktischen Jahres“ (PJ) in Porz anonym ausfüllen können. In einem PJ, das Teil eines jeden Medizin-Studiums ist, erleben angehende Mediziner erstmals einen strukturierten Einsatz in…

Porz hat gute Ausbilder

dlr

Acht Ausbildungszertifikate hat die Arbeitsagentur Köln gemeinsam mit der Stadt Köln dieses Jahr für kontinuierliche und qualitativ sehr gute Nachwuchsförderung verliehen – drei dieser Zertifikate gingen nach Porz. „Die hier ausgezeichneten Unternehmen investieren in das Beste was wir haben: die Jugend. Gute Ausbilderinnen und Ausbilder stärken das Selbstbewusstsein und helfen, Defizite abzuarbeiten.“, so Henriette Reker,…

Girls Day: Auf zur KVB

Die Ausbildungswerkstatt der KVB lädt im April alle interessierten Mädchen ab der 5. Klasse zum diesjährigen Girls‘ Day ein. Der bundesweite ‚Mädchen-Zukunftstag‘ am 28. April soll Mädchen die technischen Ausbildungsberufe näher bringen. In der Ausbildungswerkstatt der KVB können die Teilnehmerinnen verschiedene Metall- und Elektro-Tätigkeiten kennenlernen und sich über Ausbildungswege informieren. Das Angebot ist für alle…

Berufsschule zukünftig in Deutz?

Mehr als 15 Jahren ist die Verlagerung der Porzer Berufsschule (Berufskolleg 10) in der Diskussion. Jetzt hat der Rat der Stadt Köln beschlossen: Am Berufsschulcampus Deutz, Eitdorfer Straße, soll ein Neubau geplant werden. Allein für diese Schule sind knapp 5.000 qm Nutz- und Funktionsfläche vorgesehen. Ratsmitglied Anne Henk-Hollstein (CDU): „Die Diskussion um einen Umzug der…

„Mein Beruf, meine Zukunft“

Auch in Porz findet die Veranstaltungsreihe der Infokampagne „Mein Beruf, meine Zukunft. Mit Ausbildung zum Erfolg!“ statt. Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte arbeiten hierfür mit fünf Vereinen aus Köln Porz zusammen. Die Anbieter vor Ort sind der Solidaritätsbund der Migranten, das Deutsch-Griechische Kulturzentrum Porz, die Jugendhilfe Afrika 2000, die DITIB–Türkisch Islamische Gemeinde zu Köln-Porz und der Deutsch-Türkische…

Berufsforum Porz im Bezirksrathaus

Am 06. März 2015  findet zum sechsten Mal von 10-14.00 Uhr die diesjährige Ausbildungsbörse „Berufsforum Porz“ im Bezirksrathaus Porz statt. Ziel ist es junge Menschen über die vielfältigen Ausbildungsangebote zu informieren und zu begeistern. In den letzten Jahren ist die Börse stetig gewachsen und nun ein fester und angesehener Bestandteil in Porz. Sie haben die Möglichkeit…

Erneut Auszeichnung für Deutz-Ausbildung

In Anerkennung für seine herausragenden Leistungen und sein außergewöhnliches Engagement in der dualen Ausbildung ist das DEUTZ Ausbildungszentrum von der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold mit einer Urkunde ausgezeichnet worden. Im Ausbildungsberuf „Fertigungsmechaniker“ hat das Unternehmen die landesbeste Ausbildungsleistung 2013 erbracht und darf sich damit zu den „Besten Nordrhein-Westfalens“ zählen. „Wir freuen uns über…

DLR: Das war der Girls’Day 2013

Seit dem Start der bundesweiten Aktion im Jahr 2001 beteiligt sich das DLR am größten deutschen Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen. Am vergangenen Donnerstag war es zum dreizehnten Mal so weit: An sieben Standorten, darunter Porz-Wahnheide, konnten Mädchen in den Forschungsalltag hineinschnuppern und sich ein Bild vom Berufsleben der DLR-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler machen. Auf dem Programm standen…

Technikförderung für Mädchen

Vierzehn Schülerinnen der Lise-Meitner-Gesamtschule in Finkenberg befassen sich zur Zeit in zweitägigen Workshops intensiv mit anspruchsvollen technischen Fragestellungen. Die Mädchen der Jahrgangsstufen 6 und 7 wollen wissen, was man mit selbstgebauten und programmierten Robotern alles machen kann. Der Workshop soll Grundsteine für die Zukunft des Faches Informatik in der Oberstufe legen. Informatik wird bereits in…

DEUTZ AG für hervorragende Ausbildung geehrt

Das Ausbildungszentrum der DEUTZ AG kann sich über eine besondere Auszeichnung freuen. Die Industrie- und Handelskammer Köln hat die DEUTZ Ausbildungsabteilung für ihre herausragenden Leistungen mit der Urkunde „Die Besten“ geehrt. Damit würdigt die IHK Köln gleichzeitig die sehr guten Prüfungsergebnisse der DEUTZ Auszubildenden, die regelmäßig über dem Kammerdurchschnitt liegen. Im September 2011 haben bei…