Kabarett: Konrad Beikircher

Konrad Beikircher

Gönnen Sie sich am Sonntag doch mal Kabarett: „400 Jahre Beikircher“. Der Kabarettist Konrad Beikircher kommt am 8.3. in den Engelshof, Karten (VVK 18,- €, AK 22,- €) sind noch im Engelshof-Büro, Tel. 02203-16008, erhältlich. Das schreibt Beikircher zu seinem Programm: „Wissen Sie was 1619 war? Da hat ein Brüsseler Bildhauer dat Männeken Piss gemeißelt,…

English Conversation

Neues Angebot des Partnerschaftsvereins e.V. Köln-Porz Ihr Englisch ist auch etwas eingerostet? Oder Sie haben einfach Lust, gelegentlich auf Englisch zu diskutieren? Der Partnerschaftsverein Köln-Porz  bietet neuerdings einmal im Monat ein Konversationstreffen an, zu dem Interessierte herzlich eingeladen sind. Nächster Termin ist am Donnerstag, 16. Januar um 18.00 im Gemeindehaus an der Lukaskirche, Mühlenstraße 2.…

Erstmals in Porz – Großer Weihnachtscircus für Familien

circus

Kindgerechtes Weihnachtsevent für die ganze Familie Am Flughafen in der Waldstraße hat erstmals der Porzer Weihnachtscircus sein Zelt aufgeschlagen.Am frühen Nachmittag des 24. Dezember ist die Premiere des speziellen Weihnachtsprogramms – in weihnachtlicher Stimmung mit Engeln, Weihnachtsmann, lustigen Clowns, edlen Pferden, orientalischen Feuerfakiren,dem Trampeltier Iwan und vielem mehr. Die beiden Trapezkünstler sind wohl mit 14…

Chorkonzert in der Kulturkirche Ost

Kennen Sie eigentlich die Kulturkirche Ost?! Relativ unspektakulär in einem Wohngebiet in Buchforst gelegen, ist dieser radikal moderne und wunderschöne Kirchenbau aus dem Jahr 1968 bereits seit 2012 Veranstaltungsstätte für Ausstellungen, Konzerte und Kino. Für rechtsrheinische Kulturliebhaber also eine Adresse, die man auf dem Schirm haben sollte, zumal die Veranstaltungen in der Regel hochkarätig sind…

Jubiläum auf Schloss Wahn

100-Jähriges Bestehen der Theaterwissenschaftlichen Sammlung Sie führt ein etwas entrücktes Dasein in Köln-Porz und nicht allzuviele Bürger des Stadtteils dürften sie im Schloss Wahn schon einmal besucht haben. Als Außenposten der Universität zu Köln ist sie vor allem Forschungs- und Dokumentationszentrum für Materialien aus der Welt des Theaters. Im November begeht die Theaterwissenschaftliche Sammlung ihr…

Kreative Herbstferien-Aktionen

Du hast keine Lust, dich in den Ferien zu langweilen? Dann mach mit! Theaterprojekt: „Pechvögel und Glückskinder“ Das Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte in Porz bietet von Montag, den 14.10. bis Freitag den 18.10. ein Theaterprojekt mit TheaterImpuls für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren  von 10:00 bis 16:00 Uhr an. Denn Theaterspiel ist:…

Hip Hop Jam der Glashütte

Gemeinsam mit dem Solibund e.V. richtet das Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte am Samstag, den 06.07.2019 eine Tagesveranstaltung rund um die Hip Hop Kultur aus. Auf dem Gelände des Solibund e.V. wird es Live Auftritte von verschiedenen Hip Hop und Breakdance Künstlern geben, eine große Graffiti Aktion, live DJ’s und BBQ. Gleichzeitig finden Workshops statt, an…

Internationaler Museumstag – Fest der Museenkoeln

Die Kölner Museen und andere Kultureinrichtungen laden am Sonntag, 19. Mai 2019, von 10 bis 18 Uhr zum 23. Mal zum Kölner Museumfest ein. 26 städtische und nicht-städtische Einrichtungen haben für ein buntes und abwechslungsreiches Angebot mit rund 170 Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene zusammengestellt. Dieses Programm zumeist kostenloser Veranstaltungen kann online abgerufen werden. Als…

Kostenlos in städtische Museen am 2. Mai

Die Museen der Stadt Köln laden am Donnerstag, 2. Mai 2019, wieder zum KölnTag ein. Wie an jedem ersten Donnerstag im Monat haben alle Kunstinteressierten mit Wohnsitz in Köln die Gelegenheit, die Highlights der städtischen Museen bei freiem Eintritt zu genießen. Bis 22 Uhr haben die Museen geöffnet. Als Nachweis für den Wohnsitz dient der…

Offenbach-Revue am Stadtgymnasium

Musikzweig präsentiert „Ein kölsches Wunderkind“ 2019 wird in Köln an vielen Orten das Jacques-Offenbach-Jahr gefeiert und auch in Porz leistet der Musikzweig des Stadtgymnasiums zusammen mit der Rheinischen Musikschule Köln / Carl-Stamitz Musikschule und Solisten der Porzer Ballettschule einen eigenen kreativen Beitrag. Am 30.März feiert das Musiktheaterstück „Ein kölsches Wunderkind“ in der Aula des Stadtgymnasiums…

„Der Sommer meiner Mutter“

Neuer Roman von Ulrich Woelk Wenn es um Kultur geht, steht Porz nicht gerade im Rampenlicht. Deshalb ist es durchaus bemerkenswert, dass in einem neu erschienenen Roman unser häufig als nachrangig empfundener Stadtbezirk zum literarischen Schauplatz wird: Ulrich Woelk, in Zündorf aufgewachsen aber seit langem in Berlin lebend, hat sein neuestes Buch „Der Sommer meiner…

Kunst und Gemüse

Film und Fotoband über Zündorfer Gemüsebauer Den meisten Porzern wird der Name „Broicher“ als traditionsreicher Zündorfer Anbaubetrieb für Gemüse ein Begriff sein. Hans Broicher, der ältere der beiden Brüder, die den Betrieb gemeinsam führen, ist im Alter von 87 Jahren nicht nur der älteste tätige Bauer in Köln, sondern ihm wurde nun auch ein filmisches…