10 Jahre Kölnpfad

Kölner Eifelverein e.V. feiert seine Erfolgsroute „Eimol öm Kölle röm“ – seit 2008 gibt es den Kölnpfad, auf dem sich in 11 Etappen und 171 km Strecke die Vielfalt der Großstadtlandschaft und des Umlandes erwandern lässt. Damals von Fritz Schramma und den Bläck Fööss mit ihrem Kölnpfadlied eingeweiht, wurde am vergangenen Samstag im Straßenbahnmuseum Thielenbruch…

Besuch im Naturfreibad Vingst

Heute waren wir mal wieder im Naturfreibad Vingst. Nach gut drei Jahren Pause, denn es war wohl 2015, als nach einer Änderung der Badeseeverordnung nun Badepersonal mit dem Ruderboot patroullierte und alle Schwimmer aus dem tiefen Bereich des Sees zurück hinter die Absperrung des überwachten Bereichs scheuchte. Das hat uns gar nicht geschmeckt: Ein See,…

Kinder-Olympiade im Urbacher Klanggarten

Seit 2015 gibt es den Nachbarschaftsverein Klanggarten e.V. in Porz Urbach. Noch nie gehört? Der Klanggarten ist ein Urbacher Quartier des Düsseldorfer Wohnungsbauunternehmens WSG zwischen Feuerwache und Brucknerwiesen, das in den vergangenen Jahren umfangreich modernisiert und durch Neubauten ergänzt wurde. Neue Mieter zogen ein, alte Mieter zurück, eine lebendige Nachbarschaft entstand. Im eigenen Vereinsraum wird…

Vereinssport: Hallen und Bäder kostenfrei

Rat beschließt Befreiung von Gebühren Der Rat der Stadt Köln hat rückwirkend zum 1. Januar 2018 für die große Mehrzahl der Nutzergruppen die Abschaffung der Gebühren für städtische Sportstätten und Kölner Bäder beschlossen. Dies entlastet vor allem den Vereinssport bei der Hallennutzung mit einem Gesamtbetrag in Höhe von 320.000 Euro und bei der Bädernutzung in…

Naturfreibad Vingst öffnet

Am Feiertag Fronleichnam, 31 . Mai und am Brückentag, 01. Juni 2018 stehen alle Freibäder ganztägig bereit. An diesen Tagen wird auch das Naturfreibad Vingst erstmalig in diesem Jahr geöffnet sein, am Feiertag in der Zeit von 10:00 bis 20:00 Uhr, am Freitag in der Zeit von 13:00 bis 20:00 Uhr. Unterdessen ergibt sich eine…

Deutsche Meisterschaften im Stadtgymnasium: Tischtennis für Rollstuhlfahrer

Der Verein TTC Rot-Gold Porz richtet erstmalig die 42. Deutschen Tischtennismeisterschaften für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer aus. Im Rahmen des Kölner Sportjahres finden die Wettkämpfe am 27. und 28. April 2018 im Porzer Stadtgymnasium, Kaiserstraße/Eingang Ecke Dorotheenstraße, statt. Der Eintritt an beiden Turniertagen ist frei. Am Freitag startet die erste Partie um 10 Uhr in den…

Sauna Wahnbad schließt bis Herbst – Freibadampel in Betrieb

Die Saunalandschaft im Wahnbad bleibt als Folge des Sommerbetriebs der Bäder und für die notwendigen Revisionsarbeiten in der Zeit vom Dienstag, den 1. Mai 2018 bis einschließlich Sonntag, den 30. September geschlossen. Die KölnBäder GmbH empfiehlt im Schließungszeitraum den Besuch der Saunalandschaften im Zündorfbad, Höhenbergbad und Agrippabad. Die gesamten Freibäder und großen Außenbecken der KölnBäder…

Groov: Naturschwimmbecken fertiggestellt!

Gleichsam als Reminiszenz an die Rheinschwimmbäder Ende des 19. Jahrhunderts haben die KölnBäder rechtzeitig zum Osterfest an der Groov ein Naturschwimmbecken fertiggestellt. Damit wird die Attraktivität der Groov als Naherholungsgebiet sicherlich weiter gesteigert. Die Schwimmfläche ist durch ein umlaufendes Edelstahlgitter – auch als Schutz der Schwimmer vor Schwänen und großen Hechten – vom Rest der…

DLRG Lülsdorf bildet wieder Rettungsschwimmer aus

Kursangebot für Nichtmitglieder Die DLRG-Ortsgruppe Lülsdorf bietet ab Januar 2018 wieder die Ausbildung zum Rettungsschwimmer (Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber) für Nichtmitglieder der DLRG an. Ziel der Kurse ist es, aus bereits geübten Schwimmern Rettungsschwimmer zu machen, die in der Lage sind, andere Personen aus gefährlichen Situationen zu retten. Die Kurse finden statt vom 25.01.2018…

Saunabesuch wird teurer

In den Saunalandschaften der KölnBäder GmbH gelten ab 1. Februar 2018 höhere Preise. Besucher zahlen dann durchschnittlich 3 Prozent mehr. In In den Saunalandschaften in Wahn, Zündorf, Höhenberg, Ossendorf, im Stadionbad sowie im Lentpark zahlen Erwachsene je nach Verweildauer bis zu 60 Cent mehr, Jugendliche bis zu 50 Cent. Kinder lediglich 10 Cent mehr. Der…

Eine außerordentliche Mitarbeiterversammlung der KölnBäder GmbH bedingt am Donnerstag, 14. Dezember 2017, in allen Bädern eine kurze Schließung über die Mittagszeit zwischen 11 und 14.30 Uhr