Biker for Kids in der Kinderklinik Porz

Die „Biker for kids“ kommen alljährlich, um in voller Weihnachtsmann-Kluft Süßigkeiten an die kleinen Patienten zu verteilen. Sie stiefeln dann über die Stationen, klopfen an die Türen der Zimmer an und sorgen bei den Kindern natürlich für großes Staunen. Doch damit nicht genug: Es gab in diesem Jahr auch wieder einen Spendenscheck, dieses mal sogar über 1250 Euro, von den Bikern für die Kinderklinik. Dr. Alfred Wiater, Chefarzt der Kinderklinik, und Dr. Thomas Weber, Vorsitzender des Fördervereins des Krankenhauses Porz am Rhein, waren sehr begeistert über diese Spende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *