KVB: Dienstag, 10.4. Warnstreik

Weder Stadtbahnen noch Busse der KVB werden am Dienstag, den 10. April verkehren. Die Gewerkschaft ver.di hat zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen, die KVB wird demnach am gesamten Betriebstag bestreikt werden. Ab 3 Uhr fahren nur noch die Busse von Subunternehmen. Der Betrieb der KVB wird erst am Mittwoch, den 11. April zum Beginn des…

Der Solibund e.V. – Ein interkulturelles Zentrum in Köln-Porz

Ein vielfältiges Angebot nur durch viele ehrenamtlich tätige Helfer möglich Der Bürgerverein Porz-Mitte (BVPM) hatte zu seiner Bürgersprechstunde im März den Vorstand Herrn Kemal Sovuksu und die Vorstandsassistentin Alexandra Tschiersky vom Solibund e.V. eingeladen. Der Solibund ist eine Selbsthilfeorganisation und ein interkulturelles Zentrum in Köln-Porz und wurde im April 1993 gegründet. Seit etwa einem Jahr…

pünktlich zu PALMARUM in Porz-Langel

Bürgerverein Porz-Langel e.V. sorgt mit Pflegetag dafür, dass die Grünfläche neben St. Clemens jetzt ein Hingucker ist. Die Tradition der IG Umwelt, Langel, die sich im Sommer 2017 in den „Bürgerverein Porz-Langel e.V.“ umgewidmet hatte, zwei Mal im Jahr Gartentage zu veranstalten, wird fortgesetzt. Bereits Anfang März 2018 waren Unermüdliche – Wind, Wetter und Kälte…

Kolping-Frühjahrskleidersammlung

  Gut erhaltene Kleidungsstücke und Schuhe können am 17. März an folgenden Stellen abgegeben werden: Porz: Josefstraße, Kath. Kindergarten St. Josef, 10 bis 12 Uhr. Wahnheide: Sportplatzstraße, Kirche St. Christus König, 10 bis 11.30 Uhr. Zündorf: Burgweg, Pfarrheim St. Mariä Geburt, 9-11 Uhr. Libur: Am Pfarrheim von St. Margaretha, 9 bis 11 Uhr. Mit dem Erlös…

Kita-Warnstreiks am Mittwoch

Städtische Einrichtungen auch in Köln betroffen. Die Gewerkschaften haben die Beschäftigten der städtischen Kindertagesstätten in Köln zu einem Warnstreik aufgerufen. Am Mittwoch, 7. März 2018, wird demnach ein Großteil der 226 Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft bis 10 Uhr geschlossen bleiben. Die Verwaltung hat die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebeten, die Eltern rechtzeitig darüber zu informieren. Die…

Dauertermine aktualisiert

Wir haben unsere Dauertermine aktualisiert! In Zusammenarbeit mit Wetzels Marketing veröffentlichen wir unter Dauertermine regelmäßige wöchentliche oder monatliche Angebote von Porzer Veranstaltern: Beratungsangebote, Sprechstunden, Kaffee- und Spieletreffs, Stammtische, Tanzen & Gymnastik und vieles andere. Rund 180 regelmäßige Veranstaltungen in Porz finden Sie bei uns sortiert nach den Interessengruppen Allgemein, Kinder und Jugendliche, (junge) Familien, Senioren…

Einstieg Deutsch – kostenloser Deutschkurs in Porz

Ein Sprachkursangebot für Geflüchtete mit guter sowie unklarer Bleibeperspektive vom Niveau A0 – A1 Ab dem 12.03.2018 bietet das JobWerk Porz einen niederschwelligen kostenfreien Deutschkurs an. Der Kurs findet immer von Montag bis Donnerstag jeweils von 09:00h – 12:15h statt und endet am 30.05.2018. Die Unterrichtsräume sind mitten in der Porzer Innenstadt gelegen und lassen…

Warten auf städtische Toiletten: „An die Grenzen des Machbaren gelangt!“

Im August 2017 bat man die Stadt um Ersatz eines städt. Toiletten-Containers und Erneuerung der stadteigenen Grundstückseinzäunung auf dem städt. Grundstück Gernotstr. 10 in Porz-Wahnheide. Seitdem wartet der Förderverein des Bauspielplatzes am Senkelsgraben jetzt auf eine Antwort auf seinen Brief an die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker, die man um Hilfe gebeten hatte.

Junge Union lehnt Umbau der ehemaligen Praktiker-Verwaltung ab

Die Junge Union (JU) Porz fordert die Mitglieder des Rates der Stadt Köln auf, gegen den von der Verwaltung geplanten Umbau der ehemaligen Praktiker-Verwaltung in Eil zu stimmen. Die Nachhaltigkeit dieses Bauprojekts sei sehr zweifelhaft und das Gelände anderweitig sinnvoller einer dauerhaften Nutzung zuzuführen. „Der Nutzung als Notunterkunft haben wir damals angesichts der extrem schwierigen…

Internationales Erzählcafé

Ausgehend von der Lesung ein Buch für die Stadt im November 2017 entstand die Idee, ein „Internationales Erzählcafé“ im SeniorenNetzwerk Porz zu starten. Hier haben Senioren die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich über die eigene Geschichte und Kultur auszutauschen. In einer internationalen und angenehmen Atmosphäre können sie das Erzählte festhalten in Form von…