Essbare Wildpflanzen

Exkursion rund um Leidenhausen
Zu einem Spaziergang lädt das Umweltbildungszentrum Heideportal Gut Leidenhausen ein: Gemeinsam werden die Teilnehmer die Wege und Wiesen nach Essbarem erforschen. Brennnessel, Schafgarbe, Johanniskraut, Schwarzer Holunder, Beinwell, Giersch, Gundermann… sind das lästige Unkräuter oder sind das Delikatessen?
Bei der Exkursion erfahren die Teilnehmer viele interessante Informationen über Wildpflanzen und wie man sie in Speisen verwenden kann. Die gesammelten Pflanzen können im Anschluss gemeinsam zubereitet und probiert werden.
Die Exkursion ist kostenlos. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt, daher ist eine Anmeldung unbedingt notwendig.
Datum: 20.04.2019
Uhrzeit: 15.00 – 18.00 Uhr
Treffpunkt: Lindenhof auf Gut Leidenhausen 1, 51147 Köln
Anmeldung: info@gut-leidenhausen.de | Tel.: 02203-357651

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *