Zwei Radtouren des ADFC

Der Frühling lädt zum Radfahren ein. Wer das lieber zusammen mit Gleichgesinnten unternehmen möchte, für den bietet der ADFC Köln am Sonntag, den 25. April eine Tour rund um Porz an. Diese Radtour führt durch die Freizeitanlage Gut Leidenhausen mit der Greifvogelschutzstation und dem Obstbaummuseum, durch viel Wald im Naturschutzgebiet Wahner Heide, durch hübsche Ortskerne, vorbei an der Burg Troisdorf mit ihrem Museum für Bilderbuchillustrationen und dem Lustschlösschen in Wahn. Eine Einkehr ist vorgesehen. Tourenleiter: Hans Josef Dewenter. Anmeldungen unter 02203 – 33928. Treffpunkt 10.00 Uhr am Schiffsanleger in Porz.

Am Sonntag, den 2. Mai startet ebenfalls in Porz eine Tour (Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben) und führt zum Allner See. Der See gerhört zur Stadt Hennef, befindet sich zwischen der Sieg und der A 560 und wird als Naherholungsgebiet der Stadt und des umliegenden Kreises genutzt. Die Tour ist vom Schwierigkeitsgrad her leicht und wird geleitet von Luise Steinbüchel. Anmeldungen unter 02208-8628.

Bei beiden Touren werden rund 50 km zurückgelegt. Nichtmitglieder zahlen jeweils 3 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *