Wandern und Radfahren mit dem Kölner Eifelverein

185 Wanderungen und sechs Radtouren locken Kölnerinnen und Kölner ins Grüne

Logo EifelvereinDie Wandersaison fängt wieder an und der Kölner Eifelverein (KEV) legt sein Wanderprogramm für das zweite Quartal 2013 vor. Von April bis Juni 2013 veranstalten die 21 Wanderführerinnen und Wanderführer des KEV 185 Wanderungen im Großraum Köln, in der Eifel, im Bergischen Land, im Siebengebirge, an Sieg, Ahr und Rhein bis nach Rheinhessen. Das Spektrum reicht von 42 kurzen Touren (von 5 bis 12 km Länge) über Wanderungen mit Mittagseinkehr bis zu 18 km Länge bis zu 38 ambitionierten Wanderungen von bis zu 35 km Länge, meist am Wochenende. Im Programm enthalten sind auch wieder die beliebten Feierabendtouren sowie sechs Fahrradtouren und sechs Führungen durch Köln sowie zwei Wanderwochenenden in Rheinhessen und im Bergischen Land.

Die im ersten Quartal begonnene Kölnpfad-Aktion wird fortgesetzt. Dabei dokumentieren die KEV-Wanderführer in einem Kölnpfadpass, welche Teilstrecken die Wanderfreunde schon bewältigt haben. Wer Köln umrundet hat, wird mit einer Urkunde belohnt. Im Jubiläumsjahr – der KEV feiert im Oktober sein 125jähriges Bestehen – veranstaltet der Verein in Kooperation mit der KVB vom 21. bis 27. Mai eine Jubiläumswanderwoche. Start und Ziel der zwischen 7 und 26 km langen Touren liegen an einer KVB-Haltestelle von Bus oder Bahn. Weitere Veranstaltungen sind der Wahner Heide Tag (1. Mai) und ein Mitsingfest in Gut Leidenhausen, bei dem der Kölsche Singkreis Gerold Kürten kölsche Wanderlieder vorträgt und zum Mitsingen einlädt (1. Juni).

Gewandert wird auch wieder mit der Lokalzeit des WDR. Am 11. Mai geht es von der Siegstraße über den Weißer Bogen nach Rodenkirchen. Und an einem Aktionstag am 16. Juni treffen sich vier Wandergruppen zu einer gemeinsamen Schlusseinkehr in Overath.

Gäste sind willkommen und können das Wanderprogramm des KEV kostenlos ausprobieren (bis dreimal). Das vollständige Programm mit Einzelheiten zu allen Veranstaltungen ist im Internet unter www.koelner-eifelverein.de abrufbar oder kann unter Tel. 0221/62 70 76 angefordert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *