Lülsdorf: Umleitung der Buslinien.

Auswirkungen auch in Langel und Zündorf.

In Lülsdorf wird von Mittwoch, 1. August, bis Freitag, 10. August, die Fahrbahn der K22 saniert. Deshalb müssen auch die Busse der Linien 164/501 und 167 umgeleitet werden und können nicht den vollständigen Linienweg befahren. Zudem können die Nachtfahrten der Linie 167 von Wahn über Zündorf bis Lülsdorf den Baustellenbereich nicht passieren und werden deshalb nur bis zur Haltestelle “Porz-Langel Süd“ durchgeführt. Die Haltestellen “Lülsdorf Nord“ und “Uhlandstraße“ können im genannten Zeitraum nicht bedient werden.

Im genannten Zeitraum werden die Busse im regulären Verkehr der Linie 164/501 zwischen den Haltestellen “Oberzündorf“ und “Lülsdorf Kirche“ umgeleitet. In Fahrtrichtung Niederkassel/Siegburg fahren sie die Haltestelle “Oberzündorf“ an, die geringfügig verlegt wird. Von hier fahren die Busse weiter über die Ranzeler Straße und Porzer Straße bis zur Haltestelle “Lülsdorf Kirche“ und von dort weiter in Richtung Siegburg. Den gleichen Umleitungsweg nutzen die Busse von Siegburg kommend in Fahrtrichtung Zündorf. Die Haltestellen in Langel werden auf diesen Fahrten nicht bedient.

Zugleich wird ein Shuttle-Verkehr der Linie 164 zwischen den Haltestellen “Zündorf“ und “Porz-Langel Süd“ eingerichtet, der die Porzer Haltestellen anbindet. Die Haltestellen “Lülsdorf Nord“ und “Uhlandstraße“ im Bereich der Fahrbahnsanierung werden weder durch die regulären Fahrten der Linie 164/501 noch durch die Shuttlebus-Fahrten angefahren. Fahrgäste aus Langel, die in Richtung Niederkassel bzw. Siegburg fahren möchten, können den Shuttle-Verkehr bis Zündorf nutzen und hier in einen der umgeleiteten regulären Busse der Linie 164/501 umsteigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe: *